bf pic

anti

Unless YOU, individually, wake up and raise your voice and strength against the all pervading evil,

no one, LITERALLY, is going to do it for you,

and precisely

because your very consciousness and awareness

remain on the level of some blind believer in the "bright future of mankind"


Tuesday, December 29, 2015

Deutsch --Benjamin Fulford: 29:12:2015



B.Fulford
Blogeintrag v. 29. Dezember 2015
Übersetzt v. Dream-soldier


Dies ist der letzte wöchentliche Bericht über geopolitische Neuigkeiten und Analysen in 2015 und es ist eine gute Zeit, zurückzuschauen, um zu erkennen, was sich im vergangenen Jahr verändert hat. In vielerlei Hinsicht ähnelt die jetzige Situation der der Situation im Nahen Osten vor dem Fall der Sowjetunion. Die meisten osteuropäischen Länder haben ihre stalinistischen Herren gestürzt und nur ihr großer Häuptling, die Sowjetunion blieb standhaft. Europa hat bereits die Regeln der khasarischen Mafia abgelehnt und die Welt erwartet den Zusammenbruch der kriminellen Schurkenregime, die immer noch Israel, die Vereinigten Staaten und ein paar Vasallenstaaten wie Japan kontrollieren. Dies kann in 2016 nur erreicht werden, wenn die White Dragon Sciety und die BRICS und alle europäischen Verbündeten die Offensive durchhalten.

Das größte Zeichen, dass Europa das Gangsterregime mit Sitz in Washington zurückgewiesen hat, ist ihre Entscheidung, den US-Druck abzulehnen und sich der von China initiierten Asiatischen Infrastruktur und Investmentbank anzuschließen, die letzte Woche formell ihre Tore öffnete. Dieser Schritt wurde vom Vereinigten Königreich angeführt, gewöhnlich der engste Verbündete der USA, gefolgt von Frankreich, Deutschland, Italien, Schweiz uvm.

Die Franzosen und Deutschen lehnten ihrerseits den Versuch des Verbrechersyndikats aus Washington DC ab, einen Krieg in der Ukraine zu beginnen, indem sie die USA umgingen durch direkte Verhandlungen über das Minsker Friedensabkommen mit Russland.

Es gibt auch systematische Versuche, die Finanzierungen für die zionistische (neo-con) Fraktion des khasarischen Mobs zu durchschneiden. Das sind Leute, die den 3. Weltkrieg beginnen wollen, um mehr als 90% der Weltbevölkerung zu vernichten und 10% der Überlebenden zu versklaven. Diese Fraktion mit ihrem Chef George Bush sen und seine zionistischen Kollegen überleben vor allem nur durch Öl-, Drogen-, Sklaven- und Waffenhandel.

Der Fall des Ölpreises von mehr als $70 pro Barrel am Ende des letzten Jahres auf $30 vor kurzem wird diese Gangster im Januar ernsthaft treffen, da ihre einjährige Preissicherung abläuft.

Die FARC in Kolumbien haben inzwischen angekündigt, dass sie ihre $50 Milliarden Kokain-Einnahmen im Jahr nicht mehr waschen wollen durch die Citibank (Saudi Arabnien und die Rockefeller-Familie), Bank von Amerika (Vanguard, State Street Corp.) und den Bush/Clinton Mafia-Familien.

Der Kampf, den Drogenumsatz des khasarischen Mobs zu durchtrennen, zeigt sich durch den US-Kongress, der Regierung von Kolumbien und der Regierung von Mexiko, Marihuana für medizinische Zwecke zu legalisieren.

Auch die Russen haben jetzt sowohl die Kurden, wie auch die Taliban bewaffnet, um den khasarischen Mob vom Heroingeld aus Afghanistan abzuschneiden. Auch die Nordkoreaner fahren fort, Amphetamin-Geld abzuschneiden, dass durch die Kassen der Khasaren wandert.

Die Bush-Fraktion dieser Verbrecherfamilie wurde bereits durch die weit verbreitete Bestätigung an den Rand gedrückt, sie waren für 911 verantwortlich, aber die Clinton-Fraktion immer noch stark, jedoch unter Angriff, bleibt. Um darauf einen Blick zu werfen, wie degeneriert die Vereinigten Staaten mit ihrer politischen Szene und ihre Medien sind, lesen Sie das Folgende vom Koluminsten des Miami Herald, Dave Barry:

„Auf der anderen Seite der politischen Front erklärt Hillary Clinton ihre Kandidatur für das Präsidentenamt und zeigt dadurch, dass sie ein normaler Mensch ist, indem sie in einem gewöhnlichen Fahrzeug nach Iowa fährt, gelenkt von einem Agenten des Secret Service. In Maumee, Ohio, hält sie an einem Mitnehm-Imbiss an, ein Nachrichtenereignis, was im politischen Journalismus Krämpfe auslöst. Die New York Times (wir montieren diesen Journalismus nicht) bringt die Geschichte und berichtet, dass Clinton eine Sonnenbrille trug und eine Schüssel Huhn-Burrito bestellte.

Bloomberg erhält die Exklusivmeldung mit Wiedervorlage und berichtet, dass die Rechnung von Clinton „$20 betrug mit etwas Wechselgeld“, aber Clinton „hinterließ kein Trinkgeld“. Politico bringt einen Bericht, 1200 Worte stark, mit der Überschrift „Die gewöhnlichen Menschen, die Clintons Burrito-Schüssel herstellten.“

Die New York Times und andere vom khasarischen Mob kontrollierten Propaganda-Massenmedien meinen, dass wenn Clinton eine „Schüssel Hühner-Burrito isst“, berichtenswerter ist, als gut dokumentierte Beweise über Vergewaltigung, Drogenhandel, Mord und andere Verbrechen ist, die mit der Clinton-Verbrecherfamilie in Verbindung gebracht werden können.

Das macht deutlich, warum die Welt diesem ekelhaften kriminellen Kartell in New York, Washington und Tel Aviv ihren Rücken zukehren.

Dies passierte trotz des rasch zunehmenden Tempos von Vorgängen unter falscher Flagge (mit abnehmender psychologischer Wirkung) und anderen hysterischen Versuchen des khasarischen Mobs, den 3. Weltkrieg zu beginnen.

Das Pentagon hat sich bereits vom khasarischen Mob distanziert, indem es ablehnte, durch falsche Flagge (Malaysischer Flug 17) oder Lügen (Syriens Saringasangriff) austricksen zu lassen, im Namen dieser Gangster zu kämpfen.

Auch die kontrollierten Massenmedien waren gezwungen, durch ihr begrenztes Aushängeschild Seymour Hersh zuzugeben, dass sich das Pentagon gegen die Politik aus Washington DC auflehnt, indem es nützliche Geheimnisse an das syrische Regime weitergibt. Pentagon-Beamte sagen, dass Hersch falsch liegt, wenn er sagt, dass diese Geheimnisse über Israel weiter gegeben wurden, „weil niemand mit klarem Verstand Geheimnisse an Syrien durch seine Feinde, den Israelis, überbringe lassen, wenn Russland viel zuverlässiger ist.“

Es gibt tatsächlich einen Bürgerkrieg durch Stellvertreter im Westen mit dem Pentagon, selbst verbunden mit Russland und dem Iran gegen Söldnerheere, die von Idioten aus Washington DC bezahlt werden. Sie üben nun starken Druck aus, das pseudo-muslimische Regime der Schurken-Khasaren in Saudi Arabien zu entfernen.

Der Fall des Hauses Saud könnte ein tödlicher Schlag für die Khasaren bedeuten. Dieses Regime könnte wahrscheinlich einen großen Teil ihrer $650 Milliarden an ausländischem Vermögen verlieren als Ausgleichszahlungen durch die Schrecken der Verbreitung von pseudo-islamischen Terroristenbewegungen, die sie finanziert haben, sagen CIA-Quellen.

Drüber hinaus sagen Pentagon-Quellen jetzt, dass der Jemen plant, die südlichen Saudi-Provinzen Asir, Jizan und Najran zu annektieren als Ausgleich für die saudische Aggression gegen ihr Land. Diese Provinzen grenzen an Jemen und werden von ethnischen Jeminiten bewohnt.

Die Khasaren werden natürlich das Feld nicht ohne Kampf verlassen. Die Saudische, Türkische und Israelische Allianz hat Pässen verteilt und über 1 Millionen Flüchtlinge bezahlt, Europa zu überfluten als Strafe für die Missachtung der khasarischen Anordnungen durch die Regierungen. Sie schöpfen auch historische, türkische Ressentiments aus durch die Auflösung des Osmanischen Reiches nach dem 1. Weltkrieg, um die Türkei zu ermutigen, ihr Reich zurück zu erobern. Dies führte zum Krieg in der Region, bei dem inzwischen die USA, Frankreich, Deutschland, Russland, Israel, Ägypten, Jemen, Libanon, Syrien, die Türkei, UK, Iran, der Golf-Kooperationsrat und andere verwickelt sind. Die Turbulenzen in der Region wurde nun zum größten Krieg seit dem Ende des 2. Weltkriegs.

Es hat auch einen verdächtigen Regimewechsel in Argentinien gegeben, der andeutet, dass viele khasarische Zionistengangster planen könnten, von den USA und Europa nach dorthin zu fliehen, sollten ihrer Verbrechen gegen die Menschlichkeit weiterhin bekannt werden. Zionazis haben bereits einen großen Streifen an Küstenland im Süden der argentinischen Provinz Patagonien gekauft, wo möglicherweise für sie ein Exil vorbereitet wird. Gott helfe den Argentiniern, sollte das passieren.

Die Khasaren haben in den letzten Jahren auch Atomwaffen gegen Japan, Syrien, Jemen und die östliche Ukraine eingesetzt und es wird erwartet, dass sie erneut diese Waffen benutzen wollen. Deshalb befindet sich Israel unter Qarantäne. Die anhaltende militärische Blockade von Israel und das Erzwingen, ihre Luftwaffe am Boden halten zu müssen, könnte vielleicht das Nachrichtenereignis in 2015 sein, von dem am wenigsten berichtet wurde.

Die vielen guten Nachrichten in der Welt von 2015 konnten außerhalb der USA gesehen werden, unabhängig von den khasarischen Problemen. Die größte ist, dass die Weltführer damit begonnen haben, ernsthafte Versuche zu unternehmen, gegen die Armut zu kämpfen und Umweltverschmutzung zu beenden, wie man kürzlich bei der Unterzeichnung des Paris-Abkommens gesehen hat. Natürlich ist es eine Schande, dass die unwissenschaftliche Behauptung der weltweiten Klimaerwärmung benutzt wurde als ihre Entschuldigung, aber dennoch haben die reichen Länder versprochen, den armen Ländern $100 Milliarden für die Reinigung der Umwelt zu bezahlen.

Einige alte Konflikte konnten auch beigelegt werden. Wie oben berichtet, konnte der langanhaltende Bürgerkrieg in Kolumbien beendet werden. Kuba und die USA haben auch ihr 50 jähriges Kriegsbeil begraben. Jetzt haben Pakistan und Indien seriöse Schritte unternommen, ihren 68 jährigen Konflikt durch ernsthafte Friedensversuche zu beenden. Das US-Militär hat auch Japan und Südkorea gedrängt, ihre durch Khasaren verursachten und niemals endenden wollenden Streit über einen Krieg, der vor 70 Jahren beendet wurde, beizulegen. Die Nordkoreaner sind auch bereit, Frieden mit Südkorea und Japan zu schließen, zwei Länder, die von der US-Armee seit dem Ende des 2. Weltkriegs besetzt war.

Auch ein Zeichen, dass die Menschen aufwachen gegenüber den Gefahren, Privatbanken die Macht zu erlauben, Geld aus dem Nichts zu erschaffen, wird die Schweiz ein Referendum abhalten, um zu entscheiden, ob nur die Regierung, die das Volk repräsentiert, das Recht haben soll.

Schließlich eine ziemlich seltsame Notiz über das, was dieser Autor letzte Woche bei Far East Networkhören konnte, eine vom US-Militär geführte Radiostation für die Versorgung von US-Soldaten in Japan, als die Station Personal für das „US-Raumkommando“ bewarb. Die Werbung besagte, dass der Dienst im Raumkommando „dem Dienst auf einem Schiff ähnelt“. Man könnte die Luft anhalten, aber, vielleicht, nur vielleicht haben die Disclosure Leute Recht und ein geheimes Raumprogramm wird öffentlich.


Allerdings wartet die White Dragon Society nicht auf eine gigantische Raumflotte, um uns zu retten, stattdessen möchte die WDS, dass sich die Menschheit selbst rettet.


PUTIN




AVAILABLE IN FRENCH, ROMANIAN, PORTUGUESE




2017 FSB Meeting - EN from Roberto Petitpas on Vimeo.



putin

BF



“Glory to God in the highest, and on Earth

Peace, Good Will toward men.”

This Christmas, Give Peace.



BJ 2 FEV




UPDATES ON THURSDAY MORNINGS

AT 08:00 H GMT