bf pic

Manlio






Russia's President Vladimir Putin sat down with three Arab-language media,


including RT Arabic, to discuss Russia's policies and ties in the Middle East and beyond,


as well as a looming arms race with the US and NATO's expansion.





Monday, May 13, 2019

DEUTSH -- BENJAMIN FULFORD: 13:05:2019


Chinesische Drohung, US-Anleihen auf den Markt zu werfen, ist Elefant im Wohnzimmer des US-China-Handelskrieges
6. Mai 2019
Der US-chinesische Handelskrieg, der die meisten Fachleute überrascht hat, ist eigentlich das Ergebnis einer Übereinkunft zwischen östlichen und westlichen Geheimgesellschaften, die Welt dauerhaft von der zionistischen Bedrohung zu befreien, stimmen viele Quellen überein. Die andere bemerkenswerte Sache ist, dass westliche, insbesondere amerikanische Medien den Elefanten im Wohnzimmer des Handelskrieges ignorieren – die Drohung Chinas und des Restes der Welt, US-Staatsanleihen auf dem Markt zu werfen und so das US-Unternehmen formell in den Bankrott zu treiben.
Lassen Sie uns eine Minute zurücktreten und schauen, warum die Welt den Bankrott der US-Unternehmensregierung möchte und einen Regimewechsel dort erzwingen will.
Seit die Lenker von George Bush Jun. im Jahr 2000 die Wahlen gestohlen haben und den 11. September aufgeführt haben, hat das zionistische (khazarische) mafiakontrollierte US-Regime Billionen Dollar für einen nie endenden Krieg ausgegeben. Das gleiche Regime, und sein böser Zwilling in Israel, haben terroristische Organisationen wie Al-Qaida und Daesh geschaffen, um diesen Krieg fortzusetzen. Das gleiche Regime hat aktiv versucht, 90% der Weltbevölkerung mit Biowaffen, Hungersnöten, Atomkrieg und jetzt 5G-Mikrowellen-Technologie zu töten. Das letzte Zeichen, wie antisozial dieses Regime ist, gab es letzte Woche, als 187 Länder, mit der einzigen Ausnahme der US, übereingekommen sind, das Abladen von giftigem Plastik in die Ozeane zu beenden.

Die Chinesen haben üblicherweise diese Kriegstreiberei und dieses Töten unterstützt, indem sie US-Staatsanleihen gekauft haben, bis sie bemerkt haben, dass sie die Amerikaner dafür bezahlen, sie umzubringen. Sie haben daher entschieden, ihre Dollars anderswo einzusetzen und sie dafür auszugeben, dem Planeten zu helfen, und die Multibillionen-Dollar Belt-and-Road-Initiative ist ein Beispiel. Jetzt stellen die zionistischen Kontrolleure des Washington, D.C.-Regimes plötzlich fest, dass ihr 800-Milliarden-Dollar Handelsdefizit pro Jahr und ihr Billionen-Dollar-Haushaltsdefizit pro Jahr das Überleben ihres Regimes gefährdet.
Das Haushaltsdefizit wird durch Buchhaltungstricks verdeckt (wie etwa dem, dass die Fed Stellvertreter benutzt, um ihre eigenen Anleihen zu kaufen), aber das Handelsdefizit ist eine andere Sache. Es basiert auf realen Dingen in der realen Welt und kann nicht für immer durch Zahlentricks versteckt werden. Wie man sagt: „Man kann die Realität für eine gewisse Zeit vermeiden, aber schließlich holt sie einen ein.“
Als ein Versuch, das Problem zu lösen, hat US-Präsident Donald Trump die Chinesen aufgefordert, amerikanische Dinge im Wert von „Billionen Dollar“ zu kaufen.  Die Chinesen haben rational geantwortet, dass die US nicht diese Menge an „Dingen“ zu verkaufen haben, selbst wenn sie wollten. Jetzt wird der Plan Trumps, Zölle zu verwenden, um das Handelsdefizit zu beheben, zu einer Steuer für die US-Konsumenten und wird der US-Wirtschaft nicht helfen, wettbewerbsfähig zu werden. Das kommt daher, dass der US-Dollar zu teuer ist, aber die Amerikaner können ihn nicht abwerten, um ihre Exporte wettbewerbsfähig zu machen, weil der „US-Dollar“ keine amerikanische Währung ist. Er ist im Besitz europäischer und asiatischer Königshäuser, zusammen mit internationalen Oligarchen, die ihren Besitz nicht verlieren wollen.
Wenn andererseits die US-Regierung beginnen würde, ihre eigene Währung herauszugeben, sagen wir im halben Wert des jetzigen Wertes des Dollars, würden US-Konsumenten immer noch mehr für chinesische Importe bezahlen, genau wie mit den Zöllen, aber dieses Mal wären die US-Exporte wettbewerbsfähig. Die US-Regierung könnte dann so viele Billionen von, sagen wir, Greenbacks ausgeben, wie sie möchte, um ihre heimische Infrastruktur zu reparieren etc.
Der größte Nachteil ist, dass es sich das US-Militär nicht mehr leisten konnte, die  Unternehmensinteressen in seinen etwa 800 Stützpunkten rund um die Welt zu wahren. Das ist der Grund, warum die White Dragon Society (WDS), asiatische Geheimgesellschaften, das britische Commonwealth und andere eine Alternative vorschlagen. Diese würde bedeuten, dass die gesamte politische Struktur in Washington, D.C. durch kompetente neue Leute ersetzt wird. Das gegenwärtige System ist so korrupt mit seinen gefälschten Wahlen und bestochenen und erpressten Politikern, dass es jenseits jeder Reform ist.
Allerdings sind die US voller kompetenter und ehrlicher Menschen, die im gegenwärtigen System gedeckelt und gebremst wurden, weil sie immun gegenüber zionistischer Bestechung und Erpressung waren. Das sind die Menschen, die eine schuldenfreie Republik der Vereinigten Staaten von Amerika wiederherstellen würden. In solch einem Szenario würde die multipolare Welt ihre Ressourcen bündeln, um den US-militärisch-industriellen Komplex in eine wohltätige Kraft für den planetaren Schutz und die Erforschung des Weltalls zu verwandeln.
Okay, jetzt lassen Sie uns schließlich zu den wichtigen Nachrichten der letzten Woche kommen. Die größte Neuigkeit von letzter Woche ist, dass der neu eingeführte japanische Kaiser Naruhito verschlüsselte Hilferufe ausgesendet hat, laut Quellen der britischen Königsfamilie. Der Hilferuf wurde durch „neurolinguistisches Programmieren“ in einer kurzen Rede, die der Kaiser hielt, vermittelt, sagen die Quellen. Er benutzte „eine bestimmte Kombination von Worten, geschrieben in einem bestimmten Stil und eingebettet in Formulierungen und andere Komponenten“, um die Welt wissen zu lassen, dass die Kaiserfamilie angegriffen wurde, sagen die Quellen. Die Angriffe wurden durch japanische Verbrecher durchgeführt, Unterbeauftragte für David Rockefeller Jun. und den französischen Zweig der Rockefeller-Familie“, laut japanischen rechtsgerichteten Kreisen nahe beim Kaiser. Spezialkräfte jagen jetzt diese Verbrecher, sagen WDS-Quellen.
Der Tod des italienischen Geheimdienstagenten, des „50-jährigen Massimo I“, der „in einem Pool aus seinem eigenem Blut und Erbrochenem liegend“ letzte Woche in Paris aufgefunden wurde, war auch Teil des geheimen Krieges gegen die Zionisten, sagen P2-Freimaurer-Quellen. „Söldner der Cohen-Familie, die für Mitglieder der Rothschild-Familie nächstens zur Kabale arbeiten“, haben den abtrünnigen italienischen Geheimdienstagenten angeheuert „in einer Verschwörung gegen deutsche Banken“, sagen sie. Diese Leute denken, „Hass und Krieg“ könne verhindern, dass sie ihre „schwindende Finanzhegemonie“ verlieren, fügten sie hinzu. Die P2 haben jedoch nicht direkt die Verantwortung für Massimos Tod übernommen.

Es gibt auch Anzeichen, dass das US-Regime plant, Druck auf China auszuüben, indem es Ärger in Thailand, Indonesien und Laos schürt, laut Quellen asiatischer Geheimgesellschaften. Eine Quelle sagt, der Polizei in Indonesien „wurde bereits scharfe Munition aus militärischen Lagerhäusern aus Sicherheitsgründen für den 22. Mai übergeben“, wenn die formelle Bekanntgabe der Ergebnisse der indonesischen Präsidentschaftswahl erwartet wird. Die Quellen sagen, ähnlicher Ärger wird sich in Thailand und Laos zusammenbrauen, ebenfalls wegen umstrittener Wahlen.
Die WDS hat der CIA angekündigt, dass der Versuch, „Farbenrevolutionen“ in Südostasien anzuzetteln, auf sie zurückfallen würde, mehr noch als dies in Venezuela, dem Iran und der Türkei geschehen ist. Pentagon-Quellen warnen, dass „nach dem fehlgeschlagenen Putsch in Venezuela und dem Widerstand gegen eine Militärintervention Trump keine andere Wahl haben könnte, als die Neocons John Bolton, Elliot Abrams und Mike Pompeo zu feuern“.
Ebenso könnte „der verheerende Eulenfalterraupen-Schädling“ bald „wichtige chinesische Grundnahrungsmittel wie Reis, Sojabohnen und Mais befallen“, sagte ein neuer US-Regierungsbericht diese Woche. „Die unersättliche, zentimeterlange Raupe des Eulenfalters [fall armyworm] … kann sich schnell vermehren, sixh über große Entfernungen ausbreiten und ist enorm schwer auszurotten“, sagt der Bericht. Der Bericht fügt hinzu, dass die „Eulenfalterraupe“ bereits „landwirtschaftliche Erträge in ganz Afrika und den Amerikas, wo er herkommt, zerstört hat, und jetzt angefangen hat, sich über Asien auszubreiten“. Der Zeitpunkt dieses Ausbruchs, oder der gefälschte angstmachende Bericht darüber, lässt es verdächtig erscheinen, wie ein Angriff auf Chinas Nahrungsreserven in Bezug auf den Handelskrieg.

Es gab letzte Woche auch einen False-Flag-Angriff in den Vereinten Arabischen Emiraten, den die Mossad-verbundene Seite Debka schnell auf den Iran geschoben hat, obwohl der Angriff von Flugzeugen mit französischen und US-Kennzeichen ausgeführt wurde.

Dieser offensichtlich israelische False-Flag-Angriff auf saudi-arabische Öltanker ist mit ziemlicher Sicherheit eine Vergeltung für einen kürzlichen saudischen Schwenk weg von den Zionisten und hin zu China.

Inzwischen intensivieren in den US Patrioten ihren Kampf, um ihr Land von der khazarisch-zionistischen Herrschaft zu befreien. Hier ist, was unsere Pentagon-Quellen zu dem Kampf sagen:
„Nach zwei verlorenen Jahren mit Mueller und nachdem den Zionisten genug Seil gegeben wurde, um sich damit aufzuhängen, hat der frühere Stabschef des Weißen Hauses, Marinegeneral John Kelly, dem [kürzlich erschienenen antizionistischen] New-York-Times-Cartoon schließlich weiteres Gewicht verliehen und Israel den Krieg erklärt, indem er öffentlich sagte: ‚Um Trumps Familie (Javanka) muss man sich kümmern‘.“ Die Quelle sagt: „Das betrifft auch Sheldon Adelson und alle nicht registrierten ausländischen Agenten für Israel.“
Weitere antizionistische Entwicklungen: „der gaunerhafte israelische Arzneimittelkonzern TEVA wird von 44 Staaten verklagt wegen der Preisfestsetzung generischer Medikamente, wobei das Justizministerium im Hintergrund lauert“, stellen die Pentagon-Quellen fest.
Außerdem: „Das Repräsentantenhaus hat Israel brüskiert, indem es das von der AIPAC entworfene 38 Milliarden Dollar schwere Militärhilfepaket, das auch freie Rede kriminalisiert, nicht verabschiedete“, stellen die Quellen fest. Als weiteres Zeichen, dass die Zionisten die Kontrolle verlieren, bemerken die Quellen, dass der Kongress auch eine Einladung ausgesprochen hat an „BDS (Boykott, Desinvestitionen und Sanktionen gegen Israel) und Palästina-Unterstützer Imam Omar Suleiman, das Eröffnungsgebet am 9. Mai zu sprechen, während die Sprecherin des Repräsentantenhauses Nancy Pelosi sagte, dieser Schritt bedeute nicht, das von der Demokratischen Partei kontrollierte Haus wäre antisemitisch“.
Der militärisch-industrielle Komplex wird ebenfalls angegriffen, stellen die Quellen fest. Die US-Air Force hat die Boeing-737-Untersuchung abkommandiert, weil die FAA und Boeing das Vertrauen der fliegenden Öffentlichkeit verloren hat, sagen die Quellen. Lockheed Martin unterdessen „taumelt wegen F-35-Problemen“, fügen sie hinzu. „Boeing wird durch 1.000 Schnitte mit tröpfchenweisen Medienberichten, globalen Regulierungsbehörden, Whistleblowern, Aktionären, Ermittlern, Staatsanwälten, Kunden, Piloten, Flugbegleitern, Passagieren, der NASA und dem US-Militär umgebracht“, führen sie aus.
Der Kampf gegen zionistische Erpressung, Heuchelei und Verbrechen tobt auch in Polen, wo Einheimische für die Wahrheit kämpfen, dass polnische Christen während des zweiten Weltkrieges genauso viel gelitten haben wie Juden.

Übersetzung: Thomas

No comments:

Post a Comment


Imagem

00
PT -- VLADIMIR PUTIN na Sessão plenária do Fórum Económico Oriental

Excertos da transcrição da sessão plenária do Fórum Económico Oriental

irmãos de armas


Legendado em PT. Clicar em CC, escolher PT.

índice


“Copyright Zambon Editore”

PORTUGUÊS

GUERRA NUCLEAR: O DIA ANTERIOR

De Hiroshima até hoje: Quem e como nos conduzem à catástrofe

ÍNDICE

TRIBUTE TO A PRESIDENT


NA PRMEIRA PESSOA

Um auto retrato surpreendentemente sincero do Presidente da Rússia, Vladimir Putin

CONTEÚDO

Prefácio

Personagens Principais em 'Na Primeira Pessoa'

Parte Um: O Filho

Parte Dois: O Estudante

Parte Três: O Estudante Universitário

Parte Quatro: O Jovem especialista

Parte Cinco: O Espia

Parte Seis: O Democrata

Parte Sete: O Burocrata

Parte Oito: O Homem de Família

Parte Nove: O Político

Apêndice: A Rússia na Viragem do Milénio


The Putin interviews


The Putin Interviews
by Oliver Stone (
FULL VIDEOS) EN/RU/SP/FR/IT/CH


http://tributetoapresident.blogspot.com/2018/07/the-putin-interviews-by-oliver-stone.html




Followers