Monday, February 25, 2019

DEUTSCH -- BENJAMIN FULFORD: 25:02:2019 + David Wilcocks Kommentar


David Wilcocks Kommentar zum letzten Newsletter von Ben Fulford


Dwilcock

Wow. Ich muss sagen, dass ich in diesem Punkt absolut anderer Ansicht bin als Ben und seinen angeblichen Insidern.

Denkt daran, Leute – Ben leitet Informationen weiter von Quellen, die sie ihm geben, und lasst uns selbst entscheiden.

Es wäre nicht schwer für jemanden, Ben etwas zu geben, das nicht wahr ist, und traurigerweise haben wir das oft in der Vergangenheit erlebt mit Dingen, die nicht passiert sind.

Diese neuen Daten sehen sehr nach einem absichtlichen, koordinierten Schlag gegen den Präsidenten aus, ausgeführt von Leuten, die vielleicht Bens Vertrauen erlangt haben, indem sie echte Informationen herausgegeben haben, nur um es durch Desinformation der Öffentlichkeit zu missbrauchen, in einem kritischen Moment dieses Weges.

Niemals haben meine Quellen irgendwelche Informationen gehört, die nahelegen, dass Trump den Schädel eines Kindes eingeschlagen hätte. Falls die loyale Opposition irgend so etwas hätte, hätten sie es bereits vor langer Zeit benutzt, und speziell während der Wahl selbst mit all den durchgesickerten Emails.

Glaubt mir, wenn das war wäre oder wenn ich irgendetwas wie das gehört hätte, was hier unterstellt wird, hätte ich es ohne Angst weitergegeben. In diesem Fall hier riecht es absolut nach einem weiteren Fall von Insidern, die zu Ben durchgekommen sind und versuchen, seine Plattform als Waffe gegen die Allianz zu benutzen.

Der Präsident HAT zugegeben, dass er Epsteins Insel bei verschiedenen Gelegenheiten in der Vergangenheit besucht hat, vor der Wahl. Er hat auch klar gemacht, dass er, nachdem er einmal herausgefunden hat, was dort vor sich geht, NICHT MEHR DORTHIN GING. Das wurde klar und wiederholt von Alex Jones veröffentlicht, als dieser noch eine Plattform hatte.

Wenn es Daten wie diese gäbe, wären sie bereits VOR LANGER ZEIT als Waffe gegen die Allianz eingesetzt worden.

Tut mir leid, Ben. Wenn diese Anschuldigungen nicht wahr sind, dass sind sie eine massive Verleumdung und Betrug der Agenda der Allianz. Und weißt du was? Dein Beitrag vor Kurzem war eine Entschuldigung an ‚Cobra‘ für die Veröffentlichung von Dingen, die nicht wahr waren und damit verleumderisch. Hier steht das, was diese Person dich hat veröffentlichen lassen:

„Ich bin auf diesen Artikel aufmerksam geworden:

Er enthält eine falsche Behauptung, dass ich in meinem Heimatland gesetzlich gesucht werde. Diese Behauptung ich NICHT wahr und tatsächlich eine Verleumdung.

Ich werde NICHT gesetzlich gesucht, weder in meinem Land noch anderswo.

Bitte fügen Sie so SO SCHNELL WIE MÖGLICH eine Berichtigung diesem Artikel hinzu.“

Es liegt an den Lesern, das, was Ben sagt mit dem zu vergleichen, was noch verfügbar ist und dann zu entscheiden.

Der Inhalt und die zeitliche Abstimmung dieser „Neuen Informationen“ sind äußerst verdächtig, ebenso wie das komplette Fehlen jeglicher Erwähnung von Q Anon als die maßgebliche Quelle für Unterrichtung durch die Allianz.

Der Grund, warum ich sage, es ist verdächtig, ist, dass die Allianz schließlich ihren Auftrag erledigt bekommt und in eine Phase weitergeht, in der wir kurz vor großen öffentlichen Enthüllungen stehen könnten.

Jeder, der in dieser Regierung ist, muss Teil der Allianz sein. Es gibt keinen anderen Weg. Die Karten sind total gegen dich verteilt. Es wäre tödlich, nicht mitzuspielen oder anderweitig zu versuchen, zu bestechen oder zu erpressen.

Zudem: es gibt solch eine Geheimhaltung bei diesen Operationen, dass wir nicht davon ausgehen können, irgendetwas zu wissen. Echte Leaks sind sehr, sehr schwer zu bekommen, da wir in einer Schlussphase sind.

Wir haben sehr gute Informationen, dass die Tribunale seit dem 2. Januar begonnen haben, daher ist die Idee, dass sie noch nicht angefangen haben oder dass versucht wird, sie zu verzögern, nicht richtig sind.

Analyse und Entschlüsselung der letzten Posts von Q sind gerade jetzt von entscheidender Bedeutung, wenn man ein Verständnis bekommen will, was die Allianz macht.

Ich wurde kürzlich aktiv mit Live-Videostreams auf youtube/davidwilcock333 , wie du vielleicht weißt. Es geht eine weit größere Geschichte vor sich.

Insbesondere sind zwei neue Whistleblower an die Öffentlichkeit getreten, gerade am Mittwoch, den 20. Februar (nun, einer der beiden) mit Linda Moulton Howe, bezüglich der Themen antarktisches Atlantis und dem Geheimen Weltraumprogramm. Der andere, Spartan 1, erscheint in einem Video vom Januar.

Das ist unglaubliches Zeug und bestätigt völlig das, was wir schon seit vielen Jahren berichten… mit atemberaubenden neuen Einzelheiten dazu.

Ich habe mich beeilt, ein Video dazu herauszubringen, gleich am Tag, nachdem ich davon gehört habe und Lindas Videos gesehen hatte. Das ist das, wohin die Dinge sich entwickeln, nach den Unterrichtungen, die ich erhalte. Es hat die Länge eines Kinofilms, aber seht es euch bitte an, denn DAS ist die heiße Insidergeschichte im Moment:
Wir haben derzeit ein hohes Risiko eines weiteren False-Flag-Ereignissen wie dem 11. September, um das Weitergehen der Tribunale zu verhindern. Es ist angeraten, Vorräte an Essen, Wasser und lebenswichtigen Gütern für zwei Wochen zu haben.

Diese sehr wahrscheinlich gefälschte Information, die Ben gerade bekommen hat, stimmt völlig überein mit der Idee, dass der Tiefe Staat in diesem Moment soviele Alles-oder-Nichts-Abschüsse vornimmt, wie er kann.

Außerdem haben wir, gerade als dieses Video live herauskam, zusätzliche Informationen erhalten, dass die Leute vom Tiefen Staat offenbar tatsächlich mit einem Plan voranschreiten, in naher Zukunft eine Enthüllung des antarktischen Atlantis und der Unterwasserruinen vorzunehmen.

Wir haben seit einiger Zeit gehört, dass sie das vielleicht tun könnten, wenn sie wirklich in Schwierigkeiten sind, und diese Zeit ist jetzt. Wenn ihre False-Flags nicht funktionieren, müssen sie etwas tun, um die Öffentlichkeit genug abzulenken, damit die Informationen über die Tribunals von anderem, noch weit überwältigenderem Material überdeckt wird.

Eine Veröffentlichung des Materials zum antarktischen Atlantis könnte uns für Monate komplett auf die Mainstream-Nachrichten fixiert halten. Es übertrifft die Begeisterung für die Apollo-Missionen oder alles andere, was dir in dieser Größenordnung einfällt.

Nochmal: wenn es irgendeine Information gäbe, dass der Präsident diese Art von Dingen gemacht hätte, wäre ich schon vor langer Zeit darauf aufmerksam geworden. Die Allianz hätte nicht jemanden benutzt, das so erpressbar wäre.

Ich nenne es Quatsch. Vertraue dem Plan.


David Wilcock

Khazarische Mafia spielt die Trump-Erpressungs-Karte als letztes Gebot, um ihre Vernichtung zu verhindern

25. Februar 2019
Die khazarische Mafia ist in einem Zustand tiefer Verzweiflung, da sich mehr und mehr Leute, inklusive vieler Juden, ihres Schreckens gewahr werden. Darum spielen sie ihre Trumpfkarte aus, indem sie US-Präsident Donald Trump erpressen, die Wiederherstellung der US-Republik zu sabotieren und den Start der Militärtribunale zu verhindern, sagen Pentagon- und MI6-Quellen.
Trump macht auch mit bei dem Chabad-Plan (2.800 Gojim-Sklaven für jeden Juden) seines Schwiegersohnes Jared Kushner, den dritten Weltkrieg mit einem Krieg gegen den Iran zu beginnen, sagen die Quellen. Das Ergebnis ist, dass der US-Militärgeheimdienst zu dem Schluss kommt, dass Trump gehen muss.
„Donald Trump ist ein Pentagon-Friedenszeit-Präsident, daher gibt es eine signifikante Gegenwart des Militärgeheimdienstes um ihn herum. Tatsächlich wollten wir weder ihn noch die andere, aber wir mussten einen einsetzen, damit der Bush-Kram durchkommen konnte“, erklärte eine hochrangige Quelle des Militärgeheimdienstes. Das Ergebnis war, dass Barbara Bush und George Bush Sen. wegen Verrats hingerichtet wurden, sagte die Quelle.

Jetzt allerdings, da Trump den Justizminister der Bush-Ära erneut als Justizminister ernannt hat, hat er ein Zeichen für alle, die es lesen, gegeben, dass er die Täter vom 11. September nicht verfolgen wird oder irgendwelche weiteren Mitglieder der Bush-Clinton-Verbrecherfamilie. Trump hat auch Militärtribunale und andere Arten von Gerechtigkeit darin blockiert, voranzugehen, sagen Pentagon-Quellen.
Viele Menschen, einschließlich dieses Autors, hatten gehofft, dass Trump der Befreier der US sein würde. Allerdings haben Trumps Anstellung von radikalen Neocon-Kriegstreibern wie Jeff Bolton und überzeugten Kriminellen wie Elliot Abrams uns gezwungen festzustellen, dass Trump eine beschädigte Ware ist.
Falls Sie einen anderen Hinweis darauf wollen, dass etwas an Trumps Präsidentschaft ernsthaft falsch läuft, fragen Sie sich, warum Trump Atomwaffen in den Schurkenstaat Saudi-Arabien verlegt.


Pentagon-Quellen sagen, er macht das seitens seiner Chabad-Herren in der Absicht, einen Atomkrieg zu beginnen, indem er Saudi-Arabien den Iran atomar angreifen lässt.


Der Grund für diese unnatürlichen Handlungen Trumps ist ernsthafte Erpressung, sagen sowohl Pentagon- als auch MI6-Quellen. Insbesondere sagen sie: „Trump wurde beim Einschlagen des Kopfes eines Kindes gefilmt.“ Das ist etwas, was sowohl führende britische als auch US-Geheimdienstquelle bestätigen.
Es gibt jetzt bestätigte Beweise, die in der Öffentlichkeit vorgebracht werden. Der Miami Herald insbesondere hat echte journalistische Arbeit gemacht, indem er den überzeugten Pädophilen Jeff Epstein entlarvte, dessen Orgieninsel Trump besucht hat. Jetzt hat ein Richter beschlossen, dass Trumps Arbeitsminister Alexander Acosta das Gesetz gebrochen hat, als er Epstein leicht mit den Pädophilenanklagen davonkommen ließ. Als er dazu gefragt wurde, sagte Trump: „Ich weiß nicht viel darüber. Er hat einen großartigen Job als Arbeitsminister gemacht. Das scheint eine lange Zeit her zu sein.“


Das sagte übrigens Trump über Epstein: „Toller Kerl. Es macht viel Spaß, mit ihm zusammen zu sein. Es wird behauptet, er mag schöne Frauen ebenso wie ich, und viele von ihnen sind von der jüngeren Seite.“


Wacht auf und riecht den Kaffee, Leute – Trump ist ein Hindernis für die Gerechtigkeit in den US geworden. Nicht nur das, er hat sich öffentlich den radikalen Chabad-Fanatikern angeschlossen, die seit Jahrzehnten versucht haben, den dritten Weltkrieg zu beginnen. Meine Frage ist, warum das Militär sich nicht Abrams, Bolton, Kushner usw. greift und sie ins Gefängnis steckt, wo sie hingehören? Und warum finden sie nicht das Video, mit dem Trump erpresst wird, und zwingen ihn, zurückzutreten? Sie können die Suche beginnen, indem sie Epstein befragen.
In jedem Fall, trotz Trumps unnatürlicher Wende bezüglich Themen wie dem 11. September, sagen Pentagon-Quellen, dass er vom Militär gezwungen wurde, Handlungen gegen niederrangige Figuren vorzunehmen. „Zionisten wurden ins Visier genommen, nachdem Trump sich im Oktober 2017 mit Militärchefs getroffen hat, um den Sturm gegen erst Harvey Weinstein zu entfesseln, dann den Las-Vegas-Casinokönig Steve Wynn (Weinberg), dann den CBS-Titan Les Moonves und jetzt den Milliardär und New-England-Patriots-Besitzer Bob Kraft und weitere.“
Ebenso: „Mossad-Spionageoperationen, um jüdischen Verbrechern zu helfen, wurden ebenfalls neutralisiert durch die Schließung von Psy Group und die Enthüllung von Black Cube ebenso wie Pegasus-Spionagesoftware“, sagen Pentagon-Quellen. Außerdem: „Der schwule Bolton-Lakai und israelische Lockvogel Richard Grenell wurde als UN-Botschafter abgelehnt“, bemerken die Quellen.
Die Entfernung von führenden pädophilen katholischen Kardinälen ist ein weiteres positives Zeichen, dass das pädophile Erpressungsnetzwerk der khazarischen Mafia offengelegt wird. Der Entlassung aus dem Priesteramt des Sexualstraftäters Ex-Kardinal Ted McCarrick letzte Woche folgt jetzt wahrscheinlich die Priesteramtsentziehung des überzeugten Pädophilen Kardinal George Pell, früherer Kopf der Vatikan-Bank, sagen die Quellen.
Die khazarische Mafia schlägt zurück, indem sie die Chinesen um Schutz und Unterstützung ersucht. Trump war in der Lage, den Shutdown der US-Regierung zu beenden und Mittel zu bekommen, um den Apparat von Washington, D.C. am Laufen zu halten, indem er den Chinesen die Kontrolle über Japan und die koreanisch Halbinsel anbot, laut Quellen vom japanischen rechten Flügel nahe beim Kaiser. Als Teil dieser Abmachung werden sich US-Truppen aus Japan und Korea nach Hawaii zurückziehen, sagen die Quellen. Das wird diskutiert werden, wenn Trump sich diese Woche mit dem starken Mann Nordkoreas Kim Jong-Un trifft, sagen sie.
Quellen der asiatischen Geheimgesellschaften haben unabhängig davon bestätigt: ja, die Kontrolle Japans wurde in der Tat China versprochen. Sie sagen, das einzige, was die Wahl Trumps bewirkt hat, war, die Abmachung zu verzögern, die bereits von Hillary Clinton verhandelt wurde.
Ein anderes Zeichen, dass die khazarische Mafia bei den Chinesen einschleimt, konnte man letzte Woche sehen, als der saudische Klonprinz Mohammed Bin Salman China besuchte. Er war in der Lage, etwas Geld dort zu leihen, indem er anbot, dort eine riesige Raffinerie zu bauen und versprach, allen saudi-arabischen Schulkindern chinesisch beizubringen. Er zeigte auch, dass er ein gefälschter Moslem ist, indem er Chinas Unterbringung der uigurischen Moslems in Konzentrationslagern zustimmte.


Die saudischen und amerikanischen Zweige der khazarischen Mafia suchen ebenfalls nach chinesischem Schutz, weil die Juden endlich herausfinden, dass die Khazaren ihr schlimmster Feind sind. Falls Sie es noch nicht gesehen haben – bitte sehen Sie sich dieses kurze YouTube-Video des langjährigen, hochrangigen US-Regierungsmitarbeiters Steve Pieczenik an. Pieczenik bestätigt unabhängig das, was mir viele Quellen seit Jahren sagten: Juden arbeiteten für Adolf Hitler und die Nazis haben ihre Judenfreunde währen des zweiten Weltkrieges umgebracht.


Das war alles Teil des Planes, Juden aus Europa hinaus nach Israel zu zwingen, um dort ein Königreich für die khazarische Mafia zu errichten. Die Tatsache, dass die Juden aufwachen und dieses schreckliche Verbrechen im Namen des Zionismus gegen sie erkennen, hat die khazarische Mafia in einen Zustand tiefer Angst versetzt. Man kann das an dem Schritt des Rothschild-Sklaven, des französischen Präsidenten Emmanuel Macron erkennen, Antizionismus zu einem Verbrechen zu erklären.


Jemand sollte Macron daran erinnern, was mit Nicolae Ceauscescu von Rumänien oder Italiens Benito Mussolini passierte, nachdem sie versucht hatten, die Repression zu verstärken, um eine Volksrevolte gegen ihre Herrschaft zu stoppen.
Abschließend möchte ich sagen, dass wir in dieser Woche viele Rückmeldungen zu unserem Bericht über den Versuch, hochrangige Anleihen letzte Woche im Namen von „Doctor“ Zwonko Berdikt-Albert zu Geld zu machen, erhalten haben. Quellen der asiatischen Geheimgesellschaften sagten, „Dr.“ Albert wäre ein Betrüger und kein echter Doktor. Sie sagen, dass er einmal illegal Plum-Blossom-(Mei-Hua-)-Anleihen erhalten hätte und dass „beinahe 50 chinesische Generäle“ nach und nach als Ergebnis dessen hingerichtet wurden. Sie sagen, „Dr.“ Albrecht wurde hingerichtet, „weil er das Leiden von so vielen Menschen verursacht hat“.
Allerdings haben die Stifter der Anleihen demgegenüber gesagt:
„Er war ursprünglich auf der falschen Seite, aber dann hat er die letzten 10 Jahre seines Lebens nur dem Tun von richtigen Dingen gewidmet und wurde daher von der Kabale gejagt. Er war dennoch ein guter und anständiger Kerl, und wollte sehen, dass die Anleihen nur im besten Interesse der Menschen eingesetzt würden. Er hat sich in den letzten Jahren seines Lebens gegen die Kabale gestellt. Seitdem wir das Ruder übernommen haben, haben wir seine Richtung aus der Vergangenheit neu eingestellt. [Das Einsetzen von] Scott anstelle von Dr. A ist rein für die Menschheit, und er kämpft seit 10 Jahren für den guten Kampf und die gute Sache. Wir werden nur das Richtige und Gerechte für die Menschheit als Ganzes tun.“
Die Leute, die versuchten, dieses Mittel einzulösen, schienen aufrichtig und guten Willens zu sein. Jedoch sieht es so aus, als ob der Schritt mit der Anleihe ein verdeckter Versuch war, einflussreiche Wahrheitssuchende zu kaufen, indem ihnen große Summen für „humanitäre Zwecke“ angeboten wurden. Das Problem besteht natürlich darin, dass es das System aufrechterhält, bei dem eine geheime Gruppe ihre Fähigkeiten nutzt, um Geld aus dem Nichts zu erschaffen, um damit zu bestechen oder zu bezahlen, um jede Opposition gegen ihre Herrschaft neutralisieren zu lassen.
Die ultimative Antwort ist immer noch, die Erschaffung und Verteilung von Geld zu einer öffentlich betriebenen Einrichtung zu machen, nicht zur geheimen Quelle gottgleicher Macht für einige Selbsterwählte.
Übersetzung: Thomas

No comments:

Post a Comment

índice


“Copyright Zambon Editore”

PORTUGUÊS

GUERRA NUCLEAR: O DIA ANTERIOR

De Hiroshima até hoje: Quem e como nos conduzem à catástrofe

ÍNDICE

TRIBUTE TO A PRESIDENT


NA PRMEIRA PESSOA

Um auto retrato surpreendentemente sincero do Presidente da Rússia, Vladimir Putin

CONTEÚDO

Prefácio

Personagens Principais em 'Na Primeira Pessoa'

Parte Um: O Filho

Parte Dois: O Estudante

Parte Três: O Estudante Universitário

Parte Quatro: O Jovem especialista

Parte Cinco: O Espia

Parte Seis: O Democrata

Parte Sete: O Burocrata

Parte Oito: O Homem de Família

Parte Nove: O Político

Apêndice: A Rússia na Viragem do Milénio


The Putin interviews


The Putin Interviews
by Oliver Stone (
FULL VIDEOS) EN/RU/SP/FR/IT/CH


http://tributetoapresident.blogspot.com/2018/07/the-putin-interviews-by-oliver-stone.html




Q




Subtitles in CA/CH/CR/DE/EN/FI/FR/HE/IT/JP/NL/PL/PT/SH/SP/SV/TR

To get the subtitles please click upon the small dented wheel at the bottom right side of the video and choose your language.


FOX NEWS

Followers