bf pic

coreia do norte

SUBTITLES -- CHI, EN, FR, IT, PT, RO, SP

Please click upon the dental wheel and choose your language.

Monday, May 1, 2017

DEUTSCH BENJAMIN FULFORD: 01:05:2017 -- Teil 1 + Teil 2




 May 1, 2017

Der Krieg Menschheit, sich aus der Herrschaft der Khasarischen Mafia zu befreien, nähert sich dem siegreichen Ende, trotzdem liegen einige schwierige Endkämpfe noch vor uns. Der Monat April zeigte eine größere Offensive der Satanisten an vielen Fronten, aber obwohl sie eine Menge Ärger verursachten, versagten ihre Versuche, den 3. Weltkrieg zu starten oder die Kontrolle über das weltweite Finanz-System zurück zu erobern. 

Trotzdem setzen sich auf hohen Ebenen in Europa, Ost-Asien, den USA, im Mittleren Osten und anderswo intrigante Vorgänge fort. In der Mitte all dessen gelang es der US-Firmenregierung, ihren Bankrott zu vermeiden, so dass sie für ein paar Monate weitermachen kann, oder solange, bis die Machtkämpfe auf höchster Ebene beendet sind. 

Eines der gefährlichsten geheimen Schlachtfelder war in der letzten Woche Japan. Quellen der NSA und der CIA bestätigen übereinstimmend, dass der führende Satanist Leo Zagami und seine Schläger in Japan waren, um unter anderem eine Giftgas-Attacke mit Sarin auf das Tokioter U-Bahn-System vorzubereiten, die sie Nord-Korea in die Schuhe schieben wollten. Das ist wahrscheinlich der wahre Grund dafür, warum Japan in der letzten Woche zeitweilig sein U-Bahn-System schloss, „als Antwort auf einen Nord-Koreanischen Raketentest.“


Der Großmeister der Gnostischen Illuminaten „Alexander Romanov“ versteckte sich in der letzten Woche auch, weil NSA-Quellen ihn vor einem Angriff auf sein Leben durch Zagami und seine Handlanger gewarnt hatten. Zagami äußerte sich nicht zu diesen Vorwürfen bis zu dem Zeitpunkt, als dieser Newsletter veröffentlicht wurde. 


In Japan wurden Autos, mit denen Mitglieder der Kaiserlichen Familie transportiert wurden, in den letzten Tagen bei verschiedenen Gelegenheiten angegriffen, berichten Quellen des Rechten Flügels, die der Kaiserfamilie nahestehen. Diese Attacken sollten den Kaiser einschüchtern, damit er sein Siegel dazu benutzt, große Währungs-Anleihen flüssig zu machen, sagen die Quellen. Diese Anleihen schließen „Super-Petchilis“ ein, „die von der ehemaligen Republik China benutzt wurden, die Infrastruktur dieses Landes aufzubauen“, wie Quellen der Nachrichten-Agenturen des US-Verteidigungs-Ministeriums berichteten. Die letzte Person, die mir ein „Super-Petchili“ zeigte, war Leo Zagami.

Eine weitere Gruppe, die im Fernen Osten in diesen Tagen Unruhe stiftet, ist der Französische Zweig der Familie Rothschild, berichten mehrere Quellen übereinstimmend. Die Französischen Rothschilds sind die Haupt-Anstifter der letzten Versuche, einen Krieg zwischen den USA und Nord-Korea zu provozieren. Der Grund dafür ist, die Französischen Rothschilds wollen Nord-Koreas starken Mann Kim Jong Un durch einen von ihnen kontrollierten falschen Kim Han Sol ersetzen. Deswegen inszenierten sie neulich den Mord an einem Mann, von dem sie behaupten, es wäre Kim Jong Nam gewesen, der ältere Halbbruder von Kim Jong Un und der Vater von Kim Han Sol. Chinesische Regierungsquellen, Japanische Militärdienste und Asiatische Geheimgesellschaften bestätigen allesamt, der neulich in Malaysia getötete Kim Jong Nam war nicht echt, und der Kim Han Sol, der in einem YouTube-Video kurz nach der angegebenen Ermordung erschien, war auch nicht echt. Der echte Kim Jong Nam und sein Sohn sind in China an einem sicheren Ort, sagen Chinesische Quellen. 

Die Rothschilds versuchen verzweifelt, Gold in die Hände zu bekommen, um ihren Bankrott zu vermeiden, darum gieren sie nach den gigantischen Gold- und Mineral-Lagerstätten in Nord-Korea. Das ist der wahre Grund, warum sie einen ihrer Stellvertreter an die Spitze dieses Landes setzen wollen, sagen die Quellen. Dadurch verstehen wir auch all die plötzlich eskalierenden Drohungen gegen Nord-Korea. 

Zudem gibt es einen starken Vorstoß, den Rothschild-Agenten Taro Aso als Premierminister Japans einzusetzen, sagen Japanische Quellen des Rechten Flügels. Weil Aso in den Französischen Zweig der Familie Rothschild einheiratete, würde ein Regime mit Aso an der Spitze dieser Familie die Herrschaft über Japan erlauben. Quellen der White Dragon Society glauben, weder Rothschilds Mann Aso noch Rockefellers Agent Ichiro Ozawa sollte erlaubt werden, irgendwie in die Nähe des Amtes des Japanischen Premierministers zu kommen. Aso ist auch für den Diebstahl der Erträge aus der Veröffentlichung dieses Newsletters verantwortlich, ein ständiger Ärger, mit dem wir aufgrund von Bargeld-Spenden umgehen können.  

Zusätzlich gab es viele Intrigen um Donald Trump, dem Chinesischen Präsidenten Xi Jinping und einem Chinesischen Rothschild-Agenten mit Namen Guo Wengui. Guo hat für Xi Jinping als Erfüllungsgehilfe gearbeitet, der ihm half, die Chinesische Regierung von Rivalen zu säubern, gemäß Vietnamesischer Quellen. Die Quellen schickten diese zwei Bilder von Guo, eines mit Jacob de Rothschild, das andere mit dem Dalai Lama. 


guo with dalai lama

kuo with rothschild



Part 2 – Guo war auch in Donald Trumps Ferienort Mar-A-Lago in Florida dabei, wo Trump und Xi neulich ein Gipfeltreffen abhielten. Guo wird jetzt von der Chinesischen Regierung mit Vorwürfen der Bestechlichkeit gesucht, und auch von Interpol.

Quellen der Asiatischen Geheimgesellschaften reagierten auf diese Informationen mit folgendem Kommentar: „Wir wollen eine neue Zukunft und ein neues Zeitalter herbeiführen. Wenn die Rothschilds mit ihrer alten Struktur uns zustimmen, glauben wir an gegenseitigen Erfolg, aber wir werden niemals unter ihnen arbeiten. Wenn Xi Jinping für die Rothschilds arbeitet, werden wir ihn nicht länger unterstützen.“ Die Quelle bekräftigte auch das Ziel der „Einen Welt“, die in Freundschaft vereint ist.

Die Intrige um Donald Trump und Xi Jinping dreht sich um fortgesetzte Versuche, große Währungs-Anleihen zu Bargeld zu machen, die durch Chinesisches Gold gestützt sind. Eine Quelle des US-Militärischen-Nachrichten-Dienstes DIA sagt dazu: „Diese Chinesischen Anleihen sind der Schlüssel, um Chinas Gold zurück zu holen, dass von der Federal Reserve seit den 1930er Jahren gehalten wird. Die Chinesen benutzen die Wohlstands-Fonds, um die Anleihen zu bezahlen, mit denen dann die gewaltigen Vorräte Chinesischen Goldes freigesetzt werden sollen. Wenn der Kabale ein großer Vorrat dieser Anleihen in die Hände gefallen sein sollte, wäre das ein Desaster für die Erzeugung einer neuen goldgestützen Währung.“ 

Die Quelle der DIA bemerkte zudem, dass in der letzten Woche zahlreiche Versuche unternommen wurden, gewaltige Geldsummen in das Finanz-System einzubringen. 

„Das alles geschah in Washington DC, während Trump sich mit der NSA und dem Pentagon traf, und während die CIA und das FBI versuchten, geheime Treffen in Neuseeland mit ihren Amtskollegen aus den Staaten der Krone, Groß-Britannien, Kanada, Neuseeland und Australien abzuhalten. Der NSA-Chef war aber nicht nach Neuseeland eingeladen worden, und ich weiß auch nicht, ob Nachrichtendienste der Marine dort vertreten waren“, berichtete die Quelle. 

Diese DIA-Quelle bemerkte, es habe den Anschein, als seien zwei konkurrierende Fraktionen auf der höchsten Ebene der westlichen Macht am Werk. Die Existenz dieser Fraktionen wurde auch durch Berichte in den Nachrichten über die Wahl eines neuen Anführers des Malteser-Ordens (Knights of Malta) bestätigt. Der Malteser-Orden ist, oberflächlich betrachtet, eine Wohltätigkeits-Organisation, aber weil viele hochrangige Angehörige des Militärs und der Geheimdienste „Knechte von Malta“ sind, vertritt er tatsächlich das Herz der westlichen Militärmacht. 

Jedenfalls sagen Berichte in den Nachrichten, der 72jährige Italiener Giacomo dalla Torre del Tempio di Sanguinetto sei als Oberhaupt für eine Übergangszeit gewählt worden. Es wird übereinstimmend berichtet, die Wahl von Dalla Torre wäre ein Kompromiss gewesen zwischen den konkurrierenden Britischen und Deutschen Fraktionen des Ordens.

„Der Orden war durch interne Kämpfe über die Führungsriege gespalten, es ging um Intrigen des Vatikans und finanzielles Mismanagement, die durch ein vor kurzem aufgetauchtes internes Dokument aufgedeckt wurden, welches zeigt, dass der erst kürzlich wiedereingesetzte Große Kanzler Albrecht von Boeselager in einen Verteilungs-Skandal verwickelt war, bei dem es um Kondome ging. Er hatte sich gegen den ehemaligen Großmeister Matthew Festing verschworen, um ihn seines Amtes zu entheben. Festing stand aufgrund einer unehrenhaften finanziellen Transaktion im Wege, die von Boeselager und den Vatikan bereichert hätte“, berichtet Christine Niles, M.St. (Oxon.), J.D. • ChurchMilitant.

„Malteser-Orden wählt neues Oberhaupt, während Vatikan die Fehde beenden will“

„Der Malteser-Orden wählte am Samstag in Rom ein neues Oberhaupt, um eine bittere interne Fehde innerhalb dieses alten Katholischen Ritterordens zu beenden, die eine persönliche Intervention des Papstes Franziskus notwendig gemacht hatte.“

Wieder sehen wir Versuche von höchster Ebene der weltlichen Macht, hoch-notierte Währungs-Anleihen zu verflüssigen. Es kann gut sein, dass Zagami und seine satanische Fraktion der P2-Freimaurerloge auch hinter dieser Szene aktiv waren. 

Das nukleare Spiel mit dem Feuer und die Versuche, den 3. Weltkrieg loszutreten, stehen allesamt in Zusammenhang mit diesen Bemühungen, diese Anleihen zu Bargeld zu machen und so die Kontrolle über das weltweite Finanz-System zu packen. 

Ganz gleich, was Quellen des Pentagons erzählen mögen, das Militär hat den Zionisten und den kriegslüsternen Neocons die Kontrolle über die Außenpolitik der USA abgenommen. „Die militärische Übernahme Trumps war vollständig, als dem Militär freie Hand gegeben wurde, und Trump gezwungen wurde, den 100 Senatoren zu sagen: Kein Krieg mit Nord-Korea oder irgend einem anderen Staat ohne formale Kriegserklärung, was diese tatsächlich unmöglich macht“, sagen die Quellen.

„US-Verteidigungsminister James Mattis und Top-General Josef Dunford bestellten alle Senatoren in das Weiße Haus und erklärten ihnen, die Außenpolitik sei dem Militär übergeben worden, und nicht Israel, um die Neocon-Fraktion von Jared Kushner, Paul Wolfowitz, David Petraeus, und H.R. McMaster zu neutralisieren“, berichten die Quellen weiter. Die Quellen erzählen, Dunfords Fahrt in den Irak am 2. April mit dem Mossad-Agenten Jared Kushner hätte dazu gedient, „scharf auf den Feind aufzupassen.“ 

Zusätzlich wurde ein ehemaliger 2-Sterne-General der Marine vom Geheimdienst angeheuert, „damit es durch den Tiefen Staat oder den Mossad zu keinerlei Attentaten kommt“, sagen sie. 

Sie berichten auch, „die Israelische Hure und UN-Botschafterin Nikki Haley könnte anhand ihres Seitensprungs erpresst und durch US-Außenminister Rex Tillerson kontrolliert worden sein, sie wird aus dem Nationalen Sicherheitsrat entfernt, und sogar Trump hatte angedeutet, sie zu entlassen.“

Trump wurde gezwungen, nachzugeben und keine Gelder von Süd-Korea zu erpressen, indem er aufgrund der Opposition des Vatikans Thaad-Raketen stationierte, erklären sie. Weiter bemerken die Quellen, die „Thaad-Raken könnten möglicherweise nicht so arbeiten wie angekündigt.“

Papst Franziskus tadelte öffentlich die Fraktionen, die den 3. Weltkrieg starten wollen, durch seine Erklärung, dass ein Krieg zwischen dem Westen und Nord-Korea (d.h., zwischen Ost und West) „alles zerstören“ würde. 

„Papst sagt Krieg zwischen Nord-Korea & dem Westen könnte „ALLES ZERSTÖREN“, sobald die Spannungen steigen“

„Der Führer der Katholischen Kirche sagte, die Menschheit würde heutzutage nicht in der Lage sein, einen potentiellen Krieg zwischen den beiden Ländern zu überstehen, weil „alles“ zerstört werden könnte ...“

Quellen der Illuminaten und andere Zentren der Macht bestätigen übereinstimmend, dass keine Anstrengungen zum Start eines umfassenden nuklearen Krieges erlaubt werden. Mit anderen Worten, dieses Mal wird eine Umstrukturierung der internationalen Organisationen durch Verhandlungen stattfinden, und nicht durch einen Weltkrieg. Unter diesen Umständen hat die White Dragon Society ihre Dienste angeboten, damit eine wechselseitig gewinnbringende Lösung (win win compromise) zwischen Ost und West gefunden wird. 


Quelle: Antimatrix.org  http://antimatrix.org/

übersetzung: mdd

ANNA

Russian journalist kidnapped in Kiev

ANA KURBATOVA’s life could be in danger


ENGLISH

FRANÇAIS

HRVATSKI

CASTELLANO

POLSKI

PORTUGUÊS

anti

Unless YOU, individually, wake up and raise your voice and strength against the all pervading evil,

no one, LITERALLY, is going to do it for you,

and precisely

because your very consciousness and awareness

remain on the level of some blind believer in the "bright future of mankind"


PUTIN




AVAILABLE IN FRENCH, ROMANIAN, PORTUGUESE




2017 FSB Meeting - EN from Roberto Petitpas on Vimeo.



putin

BF



“Glory to God in the highest, and on Earth

Peace, Good Will toward men.”

This Christmas, Give Peace.



BJ 2 FEV




UPDATES ON THURSDAY MORNINGS

AT 08:00 H GMT