bf pic

TRIBUTE TO A PRESIDENT


NA PRMEIRA PESSOA

Um auto retrato surpreendentemente sincero do Presidente da Rússia, Vladimir Putin

CONTEÚDO

Prefácio

Personagens Principais em 'Na Primeira Pessoa'

Parte Um: O Filho

Parte Dois: O Estudante

Parte Três: O Estudante Universitário

Parte Quatro: O Jovem especialista

Parte Cinco: O Espia

Parte Seis: O Democrata

Parte Sete: O Burocrata

Parte Oito: O Homem de Família

Parte Nove: O Político

Apêndice: A Rússia na Viragem do Milénio


FOX NEWS

Manlio HELSINKI

Monday, December 18, 2017

DEUTSCH -- BENJAMIN FULFORD: 18:12:2017


US-Truppenweltweit eingesetzt mit 10.000 versiegelten Anklagen, um das khazarische Gesindel zur Strecke zu bringen

18. Dezember 2017
US-Präsident Donald Trump hat das Wochenende in Camp David mit seinen Spitzengenerälen verbracht, um die genaue Strategie auszuarbeiten, um die khazarische Mafia weltweit zu enthaupten, sagen Pentagon-Quellen. „Der Flughafen von Atlanta wurde geschlossen, während das Verteidigungsministerium sich geweigert hat, den Aufenthaltsort von 44.000 US-Truppen zu nennen, die in die Beendigung der Kabale weltweit involviert sein könnten“, sagt eine führende Pentagon-Quelle. Sie sind jetzt nahe bei 10.000 versiegelten Anklagen, da mehr und mehr der khazarischen Verbrecher Zeugenaussagen über ihre Kollegen machen, sagen die Quellen.
Es gibt auch viele außergerichtliche Tötungen. „Der liberale heilige Bürgermeister [liberal sanctuary city mayor] von San Francisco, Edwin Lee, fiel tot um, nachdem ein illegaler Ausländer für nicht schuldig befunden wurde des Mordes an Kate Steinle, selbst nach seinem Geständnis“, bemerkt eine Quelle. „Lees Tod ist eine Botschaft an die Demokraten und heiligen Bürgermeister wie Rahm Emmanuel von Chicago und Bill De Blasio von New York City“, warnt die Quelle.
Das khazarische Gesindel tötet ebenfalls eine Menge Leute. In Japan sind zwei frühere Führungskräfte von Toshiba, Atsutoshi Nishida und Taizo Nishimura, in den letzten beiden Monaten plötzlich verstorben, weil sie dabei waren, Belege zu dem Tsunami- und nuklearen Terrorangriff gegen Japan am 11. März 2011 in Fukushima zu liefern, Quellen nahe der königlichen Familie zufolge.

Dieser Angriff wurde von Handlangern der Rockefeller-Familie ausgeführt, deren Mitglieder Hillary und Bill Clinton einschließen, sagen die Quellen. Die Rockefeller wiederum haben Befehle von der faschistischen P2-Freimauererloge erhalten, sagen sie. Die Rockefeller-Familie hat übrigens Mel Rockefeller, den Sohn von Nelson Rockefeller, als neues Familienoberhaupt gewählt, fügen die Quellen hinzu.
In Kanada wurde Barry Sherman, Eigentümer des kanadischen Pharmariesen Apotex, tot hängend neben seiner Frau bei dem heimischen Pool gefunden. CIA-Quellen zufolge wurde Sherman umgebracht, um eine Spur zu verwischen, die zur Clinton-Stiftung und deren Verbrechen in Haiti führte. „Wir haben ein geheimes Dokument über die Clinton-Stiftung und ein Pharma-Unternehmen aus Kanada, dass generische Arzneimittel für die Menschen in Haiti liefern sollte. Der Punkt ist,  dass sie minderwertige Medizin geliefert haben und die Preisdifferenz eingesteckt haben“, sagt die CIA-Quelle.
Auf jeden Fall, egal wieviele potenzielle Zeugen um die Ecke gebracht werden, hat die Situation eine Punkt erreicht, an dem die Khazaren nicht in der Lage sein werden, sich einen Weg da hinaus zu morden.
Die Senatswahlen vom 12. Dezember in Alabama zum Beispiel waren eine verdeckte Operation gegen die Khazaren, sagen Pentagon-Quellen. „Senator Roy Moore wurde erlaubt, die Wahlen in Alabama zu stehlen, so dass Trump Wahldaten erhalten konnte, um Soros‘ Organisation, die Demokraten und die Kabale für Wahlbetrug zu verfolgen“, sagen die Quellen. „Drei Wahlhelfer wurden bereits verhaftet“, bemerken sie.
Der Sprecher des Repräsentantenhauses, Paul Ryan, ist der nächste auf einer wachsenden Liste von Politikern, die während der laufenden Säuberung von Repräsentantenhaus und Senat zurücktreten werden, fügen die Quellen hinzu. Senator John “Daesh” McCain möchte offenbar ebenfalls diese Welt verlassen, bevor seine zahlreichen Verbrechen bekannt werden.

Selbst die gehirngewaschenen Propagandamedien beginnen zu merken, dass etwas vor sich geht, wenn sie Hillary Clintons „chirurgischen Schuh“ (der einen GPS-Ring am Fußgelenk verdeckt) weiterhin sehen, lange nachdem er entfernt werden sollte, wenn die offizielle Erklärung durch einen gebrochenen Zeh wahr wäre. Zweifellos wird eine lahme Erklärung abgegeben werden und der noch-gehirngewaschene Teil der Bevölkerung wird sie glauben.

Die Menschen, die immer noch die Geschichte der Kabale glauben, sind wie die Menschen in dem Witz über einen Mann, dem erzählt wurde, seine Frau würde ihn betrügen. In dem Witz engagiert er einen Detektiv, um die Unschuld seiner Frau zu beweisen. Der Detektiv kommt zurück und sagt: „Sie hat einen anderen Mann auf der Straße getroffen und sie sind zusammen in ein Hotel gegangen“. Der Ehemann fragt: „Haben Sie sie zusammen in ein Zimmer gehen sehen?“ Der Detektiv sagt: „Ja.“ „Haben Sie gesehen, was in dem Zimmer geschehen ist?“, fragt der Ehemann. „Ja, ich habe durch das Schlüsselloch geschaut und sie zusammen in dem Bett gesehen“, antwortet der Detektiv. „Haben sie eine Decke über sich gehabt?“ fragt der Ehemann. Der Detektiv sagt zu dem Mann „Ja“. Der fragt: „Haben Sie unter die Decke gesehen?“ und der Detektiv sagt „Nein.“ „In diesem Fall können Sie nicht beweisen, dass sie mich betrogen hat“, sagt der Mann.
Der Ehemann möchte der Realität nicht ins Gesicht sehen, denn es würde seine gesamte Weltsicht durcheinander bringen, und auf die gleiche Art klammern sich die gehirngewaschenen Menschen an die lahmste Erklärung, um die Realität zu vermeiden. Ebenso, wenn die Clinton-Leute erklären, der Gips sei wegen „Komplikationen“ noch dran, werden die betreffenden Menschen eher diese Geschichte glauben statt zu akzeptieren, dass sie verhaftet wurde.
Nichtsdestotrotz erreichen wir den Punkt, an dem selbst diese Leute gezwungen sein werden, der Realität ins Gesicht zu sehen. Das gesamte FBI- und Justizministerium-Netzwerk, das versuchte, Hillary Clinton vor der Verfolgung zu schützen, wird nun ebenfalls systematisch freigelegt und abgebaut. Dieser Link hier gibt eine gute grafische Übersicht:

Jetzt sind sogar die Unternehmensmedien gezwungen zu akzeptieren, dass der sogenannte „Islamische Staat“ ein Geschöpf der CIA war. Das kommt jetzt heraus, da der Überfall des US-Militär auf die CIA am 18. November die Operation Mockingbird beendet hat und die Unternehmensmedien gezwungen sind, die Wahrheit zu berichten.

Ein klares Zeichen, wie ungewöhnlich die Zeiten, in denen wir leben, geworden sind, ist, dass der frühere US-Unternehmens-Präsident Barack Obama politisches Asyl in England gesucht und offenbar gefunden hat.

Was das zeigt, zusammen mit der Tatsache, dass Donald Trump im Vereinten Königreich nicht willkommen ist, ist, dass die angelsächsische Welt geteilt ist in das Blutlinien-kontrollierte England und die anti-Blutlinien-gnostische illuminatenregierte Republik der Vereinigten Staaten von Amerika.
Die Situation wird sich wahrscheinlich im Januar zuspitzen, da eine informelle anglo-chinesische Allianz versucht, die US international in den Bankrott zu treiben, basierend auf deren kumulativem Handelsdefizit und ihrer Unfähigkeit, für die Waren, die sie importieren, mit echtem Geld zu bezahlen.
Die US werden auf diese Drohungen mit Krieg antworten. Das wird in den Nachrichten in Form von US-Säbelrasseln gegen Nordkorea erscheinen, da es bereits wieder die kompromisslose Atomkrieg-Karte spielt in dem Versuch, mehr Geld zu erpressen. Die Chinesen werden die US diesmal zwingen, Farbe zu bekennen, was man daran sehen kann, dass die Regierung die Bevölkerung warnt, sich auf einen Atomkrieg vorzubereiten, während sie militärische Übungen nahe Taiwan und Nordkorea durchführt.

Die Chinesen und Briten wollen die Schaffung einer Weltregierung, um einen friedlichen und gesetzmäßigen Planeten sicherzustellen, sagen asiatische Quellen der Geheimgesellschaften. Beim Ausbleiben einer Art von Kompromiss mit der US-Militärregierung wird es finanzielles Chaos geben, auch wenn Krieg vermieden wird.
Das gegenwärtige Finanzsystem ist  dysfunktional und dient nur als ein Weg, Falschgeld der Zentralbank in Privatbesitz den Superreichen über den Aktienmarkt zukommen zu lassen. Diese Weise der Geldverteilung hat die Finanzmärkte von der Realität entfernt, und die Realität wird sich immer durchsetzen, egal wie stark du versuchst, es zu verhindern. Die Boston Consulting Group hat 250 institutionelle Spitzeninvestoren überprüft, die zusammen über $500 Milliarden in Fonds verwalten, und herausgefunden, dass sie so pessimistisch sind wie seit dem Lehmann-Schock 2008 nicht mehr.

Hoffentlich wird ein neues transparentes und meritokratisch gestaltetes Finanzsystem gestartet, aber wir könnten durch einen chaotischen Zusammenbruch des alten Systems gehen müssen, bevor das möglich wird. Wir werden es im neuen Jahr herausfinden.
Eine letzte und persönliche Bemerkung: Abraham Cooper vom Simon-Wiesenthal-Zentrum wird im Foreign Correspondents Club of Japan am 20. Dezember sprechen. Copper hat eines meiner Bücher als „antisemitisch“ verboten. Als ich ihn fragte, was in meinem Buch „antisemitisch“ wäre, sagte er, dass ich geschrieben hätte dass US-Präsident George Bush Jr. verantwortlich sei für den Tod vieler Zivilisten im Irak. Bush gilt als evangelikaler Christ, und die Information über den Tod von Zivilisten im Irak kommt von der Medizinzeitschrift Lancet. Hier haben wir also einen angeblichen Juden, der ein Buch verbietet, das von einer Person mit jüdischen Vorfahren geschrieben wurde, das einen Völkermord anprangert, der von einem Nichtjuden begangen wurde, weil es „antisemitisch“ sei. Wie heuchlerisch kann man werden? Der arme Herr Weisenthal müsste sich im Grabe drehen.
Den Mitarbeitern von Tokuma Shoten Publishing zufolge zahlte das Weisenthal-Zentrum den Herausgebern Bestechungsgelder, um irreführende Zeitungswerbung für mein Buch zu platzieren. Das führte dann zu einem kompletten Verbot jeglicher Werbung für all meine Bücher und Zeitungen und anderen Werbeorten, unabhängig von deren Inhalt. Das ist typisch für das, was sie weltweit Schreibern antun und ist Teil ihres Kontrollgitters in Japan und anderswo. In den US hat das Heimatschutz-Ministerium die Bankkonten von ganzen Verlagsgesellschaften eingefroren, um sie vom Veröffentlichen meiner Bücher auf Englisch abzuhalten.
Cooper und seine jüdischen Mafiakumpanen bezahlen auch gemietetes rechtes Gesindel [rent-a-mob right-wingers] um Dinge wie Angriffe auf ethnische koreanische Geschäftsviertel auszuführen, um Südkorea und Japan sich bekämpfen zu lassen, Mitgliedern dieser Gruppen zufolge.
Der Mann ist ein Verbrecher und gehört in das Gefängnis. Wenn Cooper verhaftet wird, wird er wie ein Kanarienvogel über das ganze khazarische Mafia-Kontrollgitter in Japan und anderswo singen. Er wird auch genau erklären, wie die khazarische Mafia Nordkorea führt. Ich wäre sehr froh, wenn einige Militärpolizisten bei dem Ereignis erscheinen und ihn verhaften würden. Bringt ihn nach Guantanamo und lasst ihn singen.

Quelle: Antimatrix.org
Translator: Thomas S

bruxelles

índice


“Copyright Zambon Editore”

PORTUGUÊS

GUERRA NUCLEAR: O DIA ANTERIOR

De Hiroshima até hoje: Quem e como nos conduzem à catástrofe

ÍNDICE

Followers

Google+ Followers