Tuesday, November 26, 2019

DEUTSCH -- BENJAMIN FULFORD: 25:11:2019


25. November 2019
Der Kampf um den Planeten Erde hat sich wiederum verschärft, da der massenmordende israelische Verbrecher-Ministerpräsident [crime minister] Benjamin Netanjahu angeklagt wird, während US-Präsident Donald Trump Queen Elisabeth den Krieg erklärt. Der Wirtschafts- und Informationskrieg zwischen den US und China verschärft sich ebenfalls, insbesondere wegen asiatischen Goldes und des jüngsten amerikanischen Lithium-Raubes in Bolivien. Das ist Teil des anhaltenden Kampfes um das internationale Finanzsystem, der zwischen den gnostischen Illuminaten und einer Allianz von asiatischen und europäischen Königshäusern tobt.
Lassen Sie uns zunächst auf den Kampf um die Kontrolle der angelsächsischen Welt blicken, der zwischen Trump und dem britischen Empire aufflammt. Hierzu sagen Pentagon-Quellen: „Trump erklärt der Queen den Krieg nicht nur wegen Spionage und des Versuchs, ihn von der Macht zu entfernen, sondern auch wegen Pädophilie, Mord und anderer abscheulicher Verbrechen der königlichen Familie.“ Quellen der britischen Königsfamilie sagen, dass, während sie traditionell versuchen, sich nichts anmerken zu lassen und über den Dingen zu stehen, sie jetzt ernsthaft darüber nachdenken, Anwälte zu beauftragen, um wegen Verleumdung aufgrund solcher jüngster Anschuldigungen gegen sie zu klagen.

Die öffentliche Schlacht dreht sich um Prinz Andrew und seine Verbindungen zu dem pädophilen Erpresser Jeffrey Epstein und der mutmaßlichen Affäre mit einem 17 Jahre alten Mädchen. „Der pädophile Prinz Andrew oder „der scharfe Andy“ [„randy Andy“] ist so toxisch, dass er aus British Telecom (BT), Standard Chartered, Barclays, Stelios Philantropic Foundation, Bosch, Cisco, Aon, Salesforce, TV Azteca, Inmarsat, KPMG, AstraZeneca, Air Asia, Woodside Petroleum und sogar chinesischen Unternehmen wie der Bank of China, der China Construction Bank, JD.com, Tencent und der Li Ka Shing Foundation rausgeworfen wurde oder wird“, sagen die Pentagon-Quellen.
Die Queen hat Andrew auch öffentlich aus allen offiziellen königlichen Aktivitäten entlassen. Ein europäisches Königshausmitglied, das der Queen nahesteht, sagte: „Ich wäre nicht überrascht, wenn die Affäre die Monarchie ernsthaft beschädigt. Die Queen hat nicht länger die oberste Kontrolle über die Monarchie und den Hof von Saint James. Für Eingeweihte ist das jetzt wirklich sehr ernst.“
Die wirkliche Schlacht dreht sich natürlich um die Kontrolle der angelsächsischen Marinestreitkräfte, stimmen Pentagon und MI6 überein.
„Die Trump‘sche Säuberung begann [hier] mit der Entlassung des Marine-Ministers Richard Spencer wegen Insubordination, und könnte fortgesetzt werden mit Offiziersüberbleibseln von Obama, da ‚the Donald‘ die Loyalität von Kriegskämpfern und Sondereinsatzkräften gewonnen hat, die er braucht, um die Zionisten und den Tiefen Staat niederzuringen“, sagen Pentagon-Quellen.
MI6-Quellen für ihren Teil sagen: „Es scheint jetzt eine Menge Streitigkeiten zu geben und Versuche, der Queen Dinge wie die CIA, das US-Verteidigungsministerium usw. zu nehmen, daher könnte dieses jüngste Fiasko ein Ausdruck all dessen sein.“
Als ein Zeichen, wie ernst dieser Kampf ist, sagt die Pentagon-Quelle, dass „da Vize-Admiral Andrew nicht ausgeliefert wird und sich hinter diplomatischer Immunität versteckt, könnte er dem US-Militär überstellt werden, da die Queen auch Oberbefehlshaberin der Streitkräfte des Vereinten Königreichs ist.“ Unnötig zu sagen, dass eine solche Operation einer Kriegserklärung gleichkäme.
Der Kampf um die Kontrolle der Marinestreitkräfte der US und des Vereinten Königreichs ist auch nur ein Aspekt des größeren Kampfes um die Kontrolle des Finanzsystems. Trump ist auf dem Kriegspfad gegen die europäischen und asiatischen Königshäuser, weil diese dabei sind, „eine gleichzeitige Rekalibrierung der Devisen- und Staatsschuldmärkte auf globaler Ebene“ zu inszenieren, laut dem europäischen Königshausmitglied.
Trump versucht, dem zu begegnen, indem er dem indonesischen 29-Billionen-Doller-Betrug nachgeht, der vom Federal Reserve Board zur Zeit der Lehman-Krise begangen wurde, laut CIA-Quellen in Asien.
Laut der CIA: „Während der Lehman-Krise erhielt die New York Fed beispiellose Befugnisse durch den Federal Reserve Board der Gouverneure in Washington, D.C., über 29 Billionen Dollar elektronisch erzeugten Geldes zu erschaffen, um die Wall Street zu retten. Ein bemerkenswerter Teil dieser 29 Billionen Dollar wurde benutzt, um viele der Zentralbanken rund um die Welt zu unterstützen.“
Für seinen nächsten Gegenangriff: „Trumps baldiger nächster Zug ist, dass das Green Hilton Memorial Agreement, das von [dem damaligen Präsidenten] John F. Kennedy und Präsident Sukarno im November 1963 in Genf unterzeichnet wurde, Wirklichkeit wird. Trump kann mit einem Federstrich über eine Ausführungsverordnung die Ausführungsverordnung 11110 wieder in Kraft setzen, oder eine Abänderung davon, und damit dem Finanzministerium erlauben, die neuen United States Dollar herauszugeben. Das könnte der Neustart des US-Dollars sein, da Trump die Schulden bei der Federal Reserve belässt, um sie von den wirklichen Besitzern regeln zu lassen – der khazarischen Zionisten-Kabale“, sagt die CIA.
Das europäische Königshausmitglied kommentierte: „Wenn das das Ausmaß der Informationen ist, die die CIA erhalten hat, haben wir noch einen weiten Weg mit ihnen zu gehen. Einzelne Nationalstaaten wie etwa Amerika würden offensichtlich davon abgehalten, das alleine zu machen wegen des inneren Zusammenhangs der ganzen Dinge. Aber der Plan ist, von Fiat zu wertegedeckter [Währung] zu kommen. Dieser Teil des Planes ist korrekt, ja.“
Trump greift inzwischen auch die Wall Street an, laut den Quellen im Pentagon. „Nach den fehlgeschlagenen Börsengängen von WeWork, Lyft und Uber ist die gierige Wall Street nicht in der Lage, viel Geld aus dem Pumpen-und-Entsorgen-[pump-and-dump]-Aramco-Börsengang herauszuholen, da ihre Platzhirsche wie JP Morgan und Goldman Sachs strafrechtliche Ermittlungen des Justizministeriums entgegensehen, ebenso wie Boeing, General Electric und andere unternehmerische Missetäter“, sagen die Quellen.
Die saudische Aramco ist natürlich der Schlüssel für die Unterstützung des Rockefeller-Petrodollar. Von dieser Front merken die Pentagon-Quellen an: „Das Canada Pension Plan Investment Board, die russische Ölgesellschaft Lukoil und die malaysische nationale Ölgesellschaft Petronas sagen alle nein zu Aramco, was andere Pensionsfonds wie der Japan Pension Investment Fund und staatliche Ölgesellschaften wie Rosneft, PetroChina, Sinopec, Gazprom, Petrobras und Pertamina dazu bringt, dem zu folgen.“
Trump hat auch Japans nationalen Rentenfond für 1,5 Billionen Dollar sichergestellt, um die US-Regierung flüssig zu halten, laut CIA-Quellen in Asien. Darum hat der Fonds aufgehört, anzugeben, wie er sein Vermögen für das im September endende Geschäftsquartal verteilt hat – das ist der Zeitpunkt, zu dem die US-Regierung Geld benötigte, um ihre Rechnungen zu bezahlen.

„Wo ist das echte Geld, für das die Japaner die ganzen Jahre gearbeitet haben? Wenn der Markt zusammenbricht, was kurz bevorsteht, verschwinden die ganzen Computereinträge. Ich sage voraus, dass es fast das gleiche mit den ganzen Regierungspensionsfonds sein wird. Das Spiel ist aus.“ erklärt eine CIA-Quelle die Situation.
Die andere Sache, die die Trumpkräfte machen, ist physisches Behindern oder Töten, oder andernfalls Verhaften von politischen Gegnern. Das ist der Grund, warum, soweit wir das sagen können, alle jüngsten Auftritte von Barack Obama, George Soros, Nancy Pelosi, Adam Schiff usw. Computergrafiken sind. Es wird schwieriger, das festzustellen, aber wenn Sie auf diesem Video eines kürzlichen „TV-Auftritts“ von Nancy Pelosi zwischen den Zeitpunkten 1:13 und 1:15 nachsehen, können Sie an ihren Augen sehen, dass sie ein computergeneriertes Bild ist:

Die Angriffe gehen in beide Richtungen. Trumps Verbündeter Benjamin Netanjahu wurde letzte Woche schließlich wegen Korruption angeklagt. Pentagon-Quellen sagen, dass er versucht, zu einer Einigung zu kommen, indem er droht, der Welt zu erzählen, was er über den Massenmordangriff von Fukushima gegen Japan weiß.
Ebenso hat Trumps Anwalt und Verbündeter Rudolph Giuliani öffentlich gesagt, dass er vielleicht getötet wird, aber er hat eine „Versicherung“. Vermutlich spricht er davon, was er über den 11. September weiß, da er zur Zeit der Angriffe Bürgermeister von New York war.
Dann war da natürlich die versuchte Vergiftung von Trump früher in diesem Monat, wie von verschiedenen alternativen Nachrichtenanbietern berichtet wurde.
Was interessant an diesem Kampf zwischen den gnostischen Illuminaten und ihrem Mann Trump gegen die Königshäuser der Welt ist, ist, dass beide scheinbar die Schaffung einer meritokratisch besetzten Zukunftsplanungsagentur unterstützen.
Der russische Präsident Wladimir Putin hat sich letzte Woche öffentlich geäußert und gesagt, das auf einer Zukunftsplanungsagentur basierende System, das von Japan und Singapur entwickelt und jetzt von China benutzt wird, ist überlegen.
„Die Gesamtleistung der chinesischen Wirtschaft ist viel effizienter als die anderer großer Volkswirtschaften, einschließlich der amerikanischen“, sagte Putin dem VTB Capital Investment Forum „RUSSIA CALLING!“ am Mittwoch.
„Ich denke, zu einem großen Teil verursacht das die Besorgnis unserer US-Freunde und erklärt die Beschränkungen, die China auferlegt wurden“, sagte Putin und fügte hinzu, die US-Sanktionen seien das Ergebnis ‚dieser Tatsache, nicht des Ungleichgewichts in der Handelsbilanz‘. Der Schlüssel zum chinesischen Erfolg war laut Putin eine ‚einzigartige Symbiose zwischen zentraler Planung und Marktwirtschaft‘.

Die White Dragon Society hat seit Langem die Einrichtung einer Weltzukunftsplanungsagentur befürwortet, die das asiatische Zentralplanungs/Markt-Hybridmodell, das Putin lobt, nachmacht – und weiterentwickelt. Wenn eine solche eine Agentur mit einem Jahresbudget von 1 Billion Dollar oder mehr eingerichtet würde, könnte sie Armut und Umweltzerstörung innerhalb von Monaten beenden. Danach könnte sie mit den Menschen der Welt beratschlagen, wie man diesen Planeten in das Paradies verwandelt, das er sein sollte. Die Agentur könnte auch eine Schwerter-zu-Pflugscharen-Verwandlung des militärisch-industriellen Komplexes beaufsichtigen. Anschließend könnte sie die Ausbreitung der Menschheit und des Lebens auf der Erde ins Weltall durchführen.
Statt den Planeten gemäß dem gegenwärtigen westlichen System des ewigen Konflikts zu betreiben, könnten wir anfangen, Liebe zu machen statt Krieg. Denken Sie daran: der Kampf der Evolution wird nicht von dem Löwen gewonnen, der kämpft und Verletzung oder Tod riskiert – er wird von dem Löwen gewonnen, der zurück in seiner Höhle Liebe macht.
Übersetzung: Thomas

No comments:

Post a Comment


Imagem

00
PT -- VLADIMIR PUTIN na Sessão plenária do Fórum Económico Oriental

Excertos da transcrição da sessão plenária do Fórum Económico Oriental

irmãos de armas


Legendado em PT. Clicar em CC, escolher PT.

índice


“Copyright Zambon Editore”

PORTUGUÊS

GUERRA NUCLEAR: O DIA ANTERIOR

De Hiroshima até hoje: Quem e como nos conduzem à catástrofe

ÍNDICE

TRIBUTE TO A PRESIDENT


NA PRMEIRA PESSOA

Um auto retrato surpreendentemente sincero do Presidente da Rússia, Vladimir Putin

CONTEÚDO

Prefácio

Personagens Principais em 'Na Primeira Pessoa'

Parte Um: O Filho

Parte Dois: O Estudante

Parte Três: O Estudante Universitário

Parte Quatro: O Jovem especialista

Parte Cinco: O Espia

Parte Seis: O Democrata

Parte Sete: O Burocrata

Parte Oito: O Homem de Família

Parte Nove: O Político

Apêndice: A Rússia na Viragem do Milénio


The Putin interviews


The Putin Interviews
by Oliver Stone (
FULL VIDEOS) EN/RU/SP/FR/IT/CH


http://tributetoapresident.blogspot.com/2018/07/the-putin-interviews-by-oliver-stone.html




Followers