bf pic

URGENT IMPORTANT -- FINANCIAL ASSISTANCE NEEDED FOR A YOUNG BOY 14 Y OLD WITH BRAIN CANCER

Dear Friends,

I have never asked any money/donations for myself in my blogs (400) but this is an exceptional emergency. Please help the best you can to assist Isabelle, our French Coordinator, to alleviate as much as possible her step son's health condition.



You can donate through Kees De Graaff

Type your recurring amount here:


PayPal


The email address connected with Kees Paypal account is keesdegraaff@gmail.com

Many thanks from the heart to all of you.



Wednesday, October 7, 2015

Deutsch -- Benjamin Fulford: 05:10:2015



B. Fulford
Blogeintrag v. 05. Oktober
übersetzt v. Dream-soldier

Kabale greift auf extreme Bedrohung zurück, während ihre Machtstruktur zerfällt

Hochrangige Kabalisten drohen mit Tsunamis, nuklearem Terror, Todeslager und anderen Gräueltaten, während ihr Zugriff auf die Weltmacht zunehmend ins Rutschen gerät. Die Angriffe gegen Truppen von Saudi Arabien, Israel und Türkei durch Russland, den Iran und dem Pentagon scheinen der sichtbarste Auslöser für diese Bedrohungen zu sein. Darüber hinaus könnte ein ernsthafter Angriff auf das Drogengeld der Bush/Netanjahu Nazionistenfraktion hinter der neuen Bedrohung stehen. Doch die größte Gefahr bleibt die Wahrscheinlichkeit einer Privatisierung der Zentralbanken. Es gibt weiterhin Anzeichen für ein bevorstehendes Finanzereignis innerhalb der FED, der Europäischen Zentralbank und Bank von Japan, heißt es von mehreren Quellen.

Da gibt es Hinweise, dass der 5. November ein Schlüsseldatum für die Kabale sein könnte, bei dem möglicherweise ein massiver Tsunami die Ostküste der Vereinigten Staaten treffen könnte, wie auch viele andere Länder, die am Atlantik liegen. Die Kabale hinterlassen diesbezüglich mehrere Hinweise.

Zunächst einmal einen Blick in die Januar-Ausgabe des von Rothschild kontrollierten Economist:

Man beachte ihre Hände auf der Vorderseite von Bundeskanzlerin Angela Merkel, wo sie im Zentrum des Bildes das Freimaurerzeichen einer Pyramide darstellt. Nachdem diese Ausgabe erschien, kauften die Rothschilds die Zeitschrift Charlie Hebdo und inszenierten das gefälschte Massaker an seinen Mitarbeitern wegen dieser „Mohammed Karikaturen“ in Paris. Man beachte auch hier das Bild von Frau Merkel von dem Marsch, wo sie das gleiche Zeichen macht wie in dem Economist.


Andere haben hierauf schon hingewiesen, aber wir erwähnen es, um zu zeigen, wie die Rothschilds in ihrer Zeitschrift ein viel schrecklicheres Ereignis angekündigt hatten. Unten rechts auf dem Bild aus dem Economist sind zwei Pfeile zu erkennen, wo bei einem 11.5 steht und bei dem anderen 11.3. Es gab eine Menge Spekulationen, dass sich 11.3. auf 311 bezieht, wo ein Nuklear- und Tsunami-Angriff Japan traf. Mitglieder der Rothschild Familie machten diesem Autor zu der Zeit klar, dass sie selbst hinter diesem Massenmord steckten. Bei seiner Rede vor der UN wies der japanische Rothschild Sklave Premierminister Shinzo Abe auf den „Welt Tsunami-Tag“ am 5. November hin.

Darüber hinaus sagte der US-Finanzmister vor kurzem öffentlich, dass der US-Regierung am 5. November das Geld ausgehen wird.

Um dies zu krönen, wurden letzte Woche Warnungen über einen Mega-Tsunami in den Medien verbreitet.

Wir hoffen, dass diese Veröffentlichungen der Hinweise im Voraus helfen, dass dadurch diese Kriminellen gezwungen sein werden, diese Pläne zu beenden, weil sie wissen, dass sie dafür verantwortlich gemacht und wie Tiere gejagt werden, wenn sie es ausführen.

Diese Bedrohungen könnten auch mit den historischen Ereignissen im Nahen Osten in Verbindung stehen. Als Reaktion lösten Saudi Arabien und Israel Todesdrohungen aus und entführten iranische Beamte, die Mekka, das Pentagon, russisches Militär, die Chinesen besuchten, worauf die Iraner und andere eine massive Militär-Kampagne gegen Saudi Arabien, Israel und ihre Stellvertreterarmeen in Syrien, Irak, Jemen und anderswo auslösten. Das Pentagon versorgt die Russen, Iraner, Chinesen etc mit präzisen Erkenntnissen über die Aktivitäten dieser kabalistischen ISIS Stellvertreter-Armee, heißt es von russischen Regierungsquellen.

Der Bruder von König Salman und saudische Geheimdienstchef Prinz Nawaf verstarb letzte Woche im Rahmen der weitergehenden Rache wegen der Hadsch Gräueltat, die vom saudisch-khasarischen Gangsterregime durchgeführt wurde, sagen mehrere Quellen.

Da Salman mehr als 70 seiner engsten Verwandten umbrachte, um den Thron zu erreichen, wird es in den nächsten Tagen weitere Todesfälle geben in seinem unmittelbaren Umfeld, sagen die Quellen.

Der Regierungssprecher von Obama wurde nach Pentagon-Quellen gezwungen, bei der UN bekannt zu geben, dass „wir Syrien nicht zu einem Stellvertreterkrieg zwischen den USA und Russland machen werden“, heißt es von Pentagon-Quellen. Die Angriffe gegen Russland und Syrien waren in seiner UN Rede nur „ein Toben, um die Neocons zu beschwichtigen“; sagen die Quellen. Das US-Militär „hält sich bedeckt, um den Krieg auszugliedern und Geheimwissen anzubieten über Bush/CIA Basen und Israel“, sagen die Pentagon Quellen. Nach dem iranischen Atomabkommen mit den USA, hat die US-Russische Koalition damit begonnen, Massenvernichtungswaffen, Drogen, Organhandel, Sklaverei und andere kriminelle Aktivitäten durch die khasarische Mafia zu verfolgen.

Die ISIS Basen, die in Syrien getroffen werden, sind überwiegend Drogen-, Waffen- und Schmuggelzentren, sagen die Quellen.

Der jüngste temporäre Fall der Stadt Kunduz durch die Taliban in Afghanistan war eine russisch/iranische Operation mit der Absicht, den dortigen Heroin-Handel dicht zu machen, heißt es von Pentagon-Quellen. Der zielgerichtete Abschuss eines C-130 Transportflugzeugs galt dem Heroin-Transport, sagten die Quellen. Pakistan steht jetzt auch mit Russland in einer Kampagne in Verbindung, die sich bald rasch in den Irak und Libyen ausweiten soll, sagen sie.

Der Fluss des Drogengeldes an die Kabale wird nun auch in Süd-Amerika systematisch eingestellt, dank eines großen Anteils von Interventionen durch Papst Franziskus. Das Tauwetter in den Beziehungen zwischen Kuba und den USA, eingefädelt durch den Papst, hilft auch, den Drogenverkehr dort zu schließen, sagen Whitehat-CIA Quellen. Nun konnte ein Abkommen zwischen der kolumbianischen Regierung und den FARC Rebellen erreicht werden durch Verhandlungen mit Franziskus, wodurch das Kokain-Geld abgeschnitten wurde, das sonst die Bush/Netanjahu Nazionsten-Fraktion der Kabale erreichte.

Zusammen mit dem Abbruch von Geld-Wegen an die Khasaren, der Reinigung ihrer Agenten in der CIA, haben das Pentagon und andere Agenturen weiter an Fahrt gewonnen. Deshalb hat die khasarische Mafia vergeblich versucht, Russland davon zu überzeugen, ihr neuer Sponsor zu werden. Die Antwort war ein konsequentes „njet“.

Das ist wohl der eigentliche Grund, warum der israelische Nazionistenfaschist Diktator Benjamin Netanjahu letzte Woche erklärte, „einen Kampf auf Leben und Tod gegen den palästinensischen Terror“ zu führen.

Das war wahrscheinlich eine verschleierte Drohung durch die Satan anbetende khasarische Mafia, ihr jüdisches Sklavenvolk als menschliche Schutzschilde zu benutze, bevor sie auf die Macht verzichten müssen.

Der folgende Satz: „Man sollte nicht erwarten, dass man Washington, Riad, Jerusalem und London einfach nur mit einem Gute Nacht Gruß entlassen wird,“ was offenbar zum ersten Mal auf der Webseite von Zero-Hedge erschien und in der vergangenen Woche weithin zitiert wurde.

Abgesehen von der oben genannten Tsunami-Warnung, sandte die Quelle letzte Woche, die zuvor den Angriff auf das malaysische Flugzeut 370/!7 vorhersagte, eine E-Mail mit der Aussage, „FEMA habe gerade ihr erstes Konzentrationslager in Wilcox, Arizona eröffnet, um die Massen zu beseitigen (umerziehen).“ Dies ist mit Sicherheit eine Panikmache, denn ein wirklicher Versuch, ein Konzentrationslager zu eröffnen in den USA, würde zu einer sofortigen, tödlichen Militäraktion führen. Allerdings zeigt diese Drohung, wie verzweifelt und gefährlich diese khasarische Mafia ist.

Es könnten auch einige Aktivitäten geben, die im Zusammenhang mit dem khasarischen Mob in Japan stehen. Letzte Woche nahm ein hoher nordkoreanischer Agent Kontakt zur White Dragon Society auf mit einem Angebot der Hilfe. Das bedeutet, dass das Amphetamin Geld nicht mehr in die Kassen des khasarischen Mobs fließen wird.

Folgendes ist auch erwähnenswert: Als ein Vertreter der WDS um ein Treffen mit dem Machthaber Kim Jong-on bat, wurde ihm gesagt: „ Er ist auch nur ein Frontmann ohne wirkliche Macht, warum sollten Sie ihn kennenlernen?“ Die wirkliche Macht in Nordkorea halten ihre Identität geheim, wie es in Russland, den USA, Großbritannien und vielen anderen Ländern der Fall ist. Auf jeden Fall bereiten sich das Pentagon, das japanische Militär, Nordkorea und andere auf einen großen Schritt gegen die Khasaren und ihre japanischen Stellvertreter vor. An dieser Stelle wurde uns von anderen Quellen gesagt, dass „der Kaiser den japanischen Premierminister Abe nicht mag.“

Die CIA nahm auch letzte Woche Kontakt zu diesem Autor auf wegen einer neuen Warnung einer Todesdrohungen gegen ihn durch den khasarischen Mob. Es stellte sich heraus, dass Izaya Noda, der Mann, der unter dem Vorwurf der Durchführung von mehreren Brandanschlägen auf japanische Bahnanlagen verhaftet wurde und nur einige Meter von mir entfernt wohnte, der Enkel von Moshe Barter war, der als israelischer Botschafter in Japan von 1966 – 1972 diente. Japans Medien veröffentlichten ein Foto vom Ausweis von Noda, der 2002 in Kfar Saba ausgestellt wurde. Nach diesem Ausweis hat er eine Mutter mit Namen Dorit und einen japanischen Vater mit Namen Tatsuya.

Darüber hinaus behaupten Lokalnachrichten, dass er nach 311 zu einem Anti-Atom-Aktivisten wurde. Es scheint auch, dass er eine Art von Einkommen hat, obwohl er nicht arbeitet. Aus diesem Grund scheint es so, dass er ein Mossad Agent war. Die Verhaftung von Noda war sicher nicht Teil ihres Plans. Michael Green, Stephan De Rothschild, Rabbi Abrajam Cooper und alle ihre Freunde sind hier offenbar ausgeflippt, sollten sie auch sein.

Das jüdische Volk ist dabei, befreit zu werden von ihrem langen, lagen Leidensweg der Sklaverei in den Händen von Satan anbetenden Hyksos Gangstern. Die Welt als Ganzes wird befreit werden von der bei weitem größten Quelle des Terrors, organisierter Kriminalität, Chaos, Krieg und anderem Elend, wenn diese Gangster von der Macht entfernt werden. Die Whitehats im Pentagon und ihre Agenturen und Verbündeten in China, Russland und in der ganzen Welt befreien unseren Planeten Schritt für Schritt.



# NO WAR #NO NATO

# NO WAR #NO NATO

Sostieni la campagna per l'uscita dell'Italia dalla NATO - per un’Italia neutrale.




FIRMA QUESTA PETIZIONE SIGN THIS PETITION ПОДПИСАТЬ ЭТУ ПЕТИЦИЮ


NATO MEMBERS:

AL - SIGN THIS PETITION; DE - UNTERZEICHNE DIESE PETITION; BE- SIGNEZ CETTE PÉTITION; BG - ПОКАЗВАЙТЕ ТОВА ПЕТИЦИЯ; CA - SIGN THIS PETITION/SIGNEZ CETTE PÉTITION; HR - ZNAJATI OVAJ PETICIJU; DK - SIGN DENNE PETITION; SK - PODPORUJTE TÚTO PETICIU; SI - PRIJAVITE TO PETICIJO; ES- FIRMA ESTA PETICIÓN; EUA - SIGN THIS PETITION; EE - SIGN THIS PETITION; FR - SIGNEZ CETTE PÉTITION; GR - Υπογράψτε αυτήν την αναφορά; NL - TEKEN DEZE PETITIE; HU - ÍRJA ALÁ EZT A PETÍCIÓT; IT - FIRMA QUESTA PETIZIONE; ISL - SIGNU ÞESSA PETITION; LV - PAZIŅOJIET šo PETITION; LT - PADARYTI ŠĮ PETŽIĄ; LU - REGISTER DIR PETITIOUN; NO - SIGNER DENNE UNDERSKRIFTSKAMPANJEN; PL - PODPISZ TĄ PETYCJE; PT - ASSINE ESTA PETIÇÃO; GB - SIGN THIS PETITION; RO - SEMNEAZĂ ACEASTĂ PETIȚIE; CZ - Podejte tuto petici; TR - BU DİLEKÇEYİ İMZALA


anti

Unless YOU, individually, wake up and raise your voice and strength against the all pervading evil,

no one, LITERALLY, is going to do it for you,

and precisely

because your very consciousness and awareness

remain on the level of some blind believer in the "bright future of mankind"


PUTIN




AVAILABLE IN FRENCH, ROMANIAN, PORTUGUESE




2017 FSB Meeting - EN from Roberto Petitpas on Vimeo.



putin

BF



“Glory to God in the highest, and on Earth

Peace, Good Will toward men.”

This Christmas, Give Peace.



BJ 2 FEV




UPDATES ON THURSDAY MORNINGS

AT 08:00 H GMT


Translations in German

Dear Friends,

Due to health issues, Manavika cannot translate for an indefinite period of time.

Being so, I kindly ask to the German Readers proficient in English and that

have availability to take assignment of this task to kindly contact me

through my email luisavasconcellos2012@gmail.com.

Many thanks in advance.